Ich gehe nach Italien in den Urlaub und benötige 2 Wochen lang viel Internet, da ich jeden Tag Skypen muss. Welcher Surf-Stick/Flat ist da am besten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist der Nutzen gewerblichen Ursprungs oder Privat? Ist es denn sehr wichtig?
Das ist nämlich ein teuerer Spaß...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf mal bei Telekom oder bei Vodafone an und hör dir von beiden die Angebote an ! Und der der an billigsten ist den nimmst du dann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Telekomhilft
29.04.2016, 09:05

Hallo user444444,

mir stellt sich jetzt natürlich die Frage, ob du schon Kunde bei uns bist oder was du schon an Geräten mitbringst.

Um nichts zu vergessen, zähle ich hier einmal alles auf, was du benötigst.

Da wäre der Speedstick LTE V zu nennen, den du auch ohne Vertrag erwerben kannst: https://www.t-mobile.de/shop/handy/0,,2963-_347605-0-12488;CNC-0,00.html

Als Grundgerüst für die Nutzung brauchst du dann den Tarif Data Start, zu dem du z.B. den Datenpass Data Start Flat S hinzubuchst: https://www.t-mobile.de/prepaid-tarife/data-start/0,28431,29372-_,00.html?WT.svl=100

Und für das Surfen im Ausland hast du dann die Wahl zwischen einem Tages- oder Wochenpass, in deinem Fall kommt da vermutlich eher der WeekPass infrage: https://www.t-mobile.de/roaming/fuer-prepaidkunden/0,27634,29095-_,00.html?WT.svl=100

Du siehst, es ist jede Menge Werkzeug, das du benötigst. Alternativ hast du natürlich auch die Möglichkeit, direkt in Italien nach einem Prepaid-Angebot zu schauen.

Wie auch immer du dich entscheidest, ich wünsche dir auf jeden Fall einen schönen Urlaub in Italien!

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

0

Wird teuer, vielleicht doch lieber daheim bleiben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?