Frage von xXxoxo, 85

Ich gehe mir am Donnerstag ein paar Ratten ansehen, die ich vielleicht kaufen werde. Habt ihr ein paar Tipps für mich?

Hallo

Ich habe mich jetzt schon sehr lange über Farbratten erkundigt, weil ich die Tiere toll finde und unbedingt welche haben möchte. Das habe ich auch schon mit der Familie geklärt(ich bin ja erst 13;)). Es sind keine Allergien bekannt und niemand ekelt sich vor Ratten. Ich habe noch(!) keinen Käfig, was aber erstmal kein Problem ist, da ich die Ratten sowieso nicht sofort mitnehme.

Habt ihr evtl. Irgendwelche Tipps für meinen Rattenbesuch?(keine schnellen Bewegungen machen? Nicht laut reden? Wie nimmt man Ratten richtig hoch?(ich würde mit einer Hand unter den Bauch greifen und eine unter den Po?) Soll ich iwie auf meine Kleidung achten?...)

Ich bin irgendwie ziemlich aufgeregt:D

LG

Antwort
von neununddrei, 25

Zieh dir ein stabiles Shirt an was nicht so schnell Fäden zieht. Ansonsten hast du schon alles richtig erkannt unterm Bauch hochheben.

Reicht dein Geld nicht für'n Käfig oder hast du nur noch nicht den richtigen gefunden?

Kommentar von xXxoxo ,

Also genug Geld habe ich auf jeden Fall. Eigentlich wollte ich mir einen Kaskadendom kaufen, aber der hat 8 Wochen Lieferzeit. So lange kann die Züchterin die Nasen nicht behalten.

Jetzt möchte ich mir diesen Savic Royal Suite 95 Double kaufen. 

:D

Kommentar von neununddrei ,

Der ist auch gut. Eine Voliere fand ich persönlich besser da ich die Etagen selber bestimmen konnte.

Ich wünsche dir definitiv viel Spaß!!!
Und gesunde Ratzen!

Antwort
von Mimisternchen02, 54

Die Ratten nicht am Schwanz anheben. (Kann zerbrechen) und am besten mit der Hand unter den Bauch der Ratte greifen und sie dann anheben. Ich hatte auch mal Ratten😢🐁

Kommentar von xXxoxo ,

Dass man den Nasen nicht in irgendeiner Weise am Schwanz zieht ist klar.

Das tut mir leid, sind sie gestorben, oder musstest du sie abgeben? :(

Kommentar von Mimisternchen02 ,

Ich hatte zwei Ratten. Die eine Ratte ist durch einen Tumor gestorben und die andere hatte zwei kleine Tumore aber konnte nur noch schlecht atmen und deshalb mussten wir sie einschläfern lassen. :(

Antwort
von iHateNicknames, 55

Etwas zum anziehen nehmen, das am besten nicht nach Fressfeind riecht :)

Un ansonsten auf die Haltung dort achten und darauf, ob die Ratten gesund sind.

Antwort
von skogen, 46

http://diebrain.de/ra-neu.html#ho

Auch die Antwort auf deine Frage, gibt es auf dieser Seite. Praktisch.

Wenn dies eine seriöse Züchterin ist, dann frag dort nach. Sie kennt ihre Ratten am besten und kann dir die Fragen zum Besuch, zur Haltung, zum Gehege,... beantworten.

Antwort
von taraanna, 44

Nicht in der Zoohandlung kaufen

Kommentar von xXxoxo ,

Eine Züchterin in meiner Nähe.

In Tierheimen habe ich in meiner Umgebung keine Ratten gefunden:)

Kommentar von taraanna ,

vorbildlich:)

Kommentar von taraanna ,

zieh dir was was dreckig werden darf an.. die Raten urinieren und koten wohl ganz gerne... ich denke der Rest ergibt sich schon also freu dich einfach und sei nicht zu nervös die Züchterin hilft dir ja aich wenn du was nicht weißt..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten