Ich fühle mich zu nichts zu gebrauchen, habe bald meinen Abschluss und weis nicht was ich damit machen soll?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst mal solltest du dich entscheiden, ob du ein Studium oder eine Ausbildung möchtest.

Du schreibst, dass ein Studium nicht einfach würde, weil du nebenher arbeiten müsstest. Das haben schon viele geschafft, warum solltest du es nicht schaffen?

Lücken füllen kann man am Beginn des Studiums mit Hilfe von Vorbereitungskursen - vor allem in Mathematik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich bis Du depressiver als es sein müßte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
10.02.2016, 15:50

Ja, ich weiss das ich sehr depri sein kann, aber ehrlich ich sehe keine Möglichkeiten mehr für mich. Ich bin richtig down!

0