Frage von GoldenCloudY, 90

Ich fühle mich wertlos und depressiv?

Hallo liebe Community, In letzter Zeit denke ich ab und an über mich nach und fühle mich dann wertlos. Anders gesagt ich bin eher unbeliebt bei meinen Mitschülern, bin zurückgezogen und mir macht irgendwie nichts wirklich Spaß, so dass ich nie irgendetwas länger als ein paar Minuten mache und mur dann etwas anderes suche. Außerdem habe ich das Gefühl mit niemandem richtig reden zu können, da mich keiner wirklich ernst nimmt. Ansonsten werde ich in der Klasse meistens ignoriert und von niemandem angesprochen ... und das macht mich nachdenklich. Einmal war ich sogar so traurig bzw. depressiv, dass ich dachte, es würde niemanden kümmern, wenn ich einfach aus der Welt verschwinden würde und habe sogar den Tod als Erlösung gesehen.

Woran liegt das und wie kann ich mir helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mausi000131, 55

Hey kenne deine situation nur zu gut mach es selber durch

Aber du kannst versuchen die anderen anzureden ich weis es ist schwer aber wenn du anerkannt werden möchtest musst du da durch ich hab mich mittlerweile daran gewöhnt das mich keiner mag 

Aber ich denke immer noch das ich nichts wert bin und an suizid denke ritze mich auch und depressionen ja klar hab ich die 

Falls du mit mir noch reden willst fragen hast kannst dich gerne bei mir melden oder du erzählen möchtest wie es dir geht dann gerne ich hör dir zu und das angebot steht

Lg mausi

Kommentar von GoldenCloudY ,

Vielen Dank

Kommentar von mausi000131 ,

Bitte immer gerne

Kommentar von GoldenCloudY ,

Hast du vllt etwas womit wir privat schreiben könnten ... ich meine dass hier kann jeder lesen

Kommentar von mausi000131 ,

Ja klar skype und kik

Antwort
von Franz2003, 14

Ich würde mir an deiner stelle versuchen ein paar gute Freude zu suchen den du bei ernsthaften dingen vertrauen kannst wenn du denen das dann erzählst wirst du merken das du nicht allen Leuten egal bist.

Natürlich müssen es echte freunde sein und du musst die auch wirklich mögen denn sonst ist alles nur verarsche und das macht nicht glücklich.

Wenn sie dir kein bisschen helfen wollen oder dich aufheitern dann sind es auch keine richtigen Freunde da du echten Freunden etwas wert bist und nicht egal!

ich selbst befand mich auch mal in einer so ähnlichen Lage und habe mich in der Schule von meiner Klasse abgewendet und auch andere Leute kennengelernt die dann teilweise viel netter zu einem sind wenn man auch nicht unbedingt allen vertrauen kann.

Lg Franz

Kommentar von GoldenCloudY ,

Ok. Vilene Dank.

Antwort
von ScrubsFunnyfan, 18

Hallo, ich habe echt genau diese gleichen Probleme. Ich kann nie mit anderen reden, ich bin total in mich gekehrt. Ich habe keine bis wenig Hobbys. Ich bin zu allem demotivert. Das hilft jetz vl nicht so, aber vl das du weißt, dass es menschen gibt denen es auch so geht. Ich denke auch manchmal drüber nach wie es wär ohne mich.

Kommentar von GoldenCloudY ,

Ok

Antwort
von wipper2002, 40

Versuch zuerst einmal dich zu motivieren....

Mach die Sachen mit die die anderen machen auch wenn sie dir keinen Spaß machen dann wirst du zumindest schonmal wahrgenommen. Falls das nicht klappt dann such dir irgendwen an den du dich nach und nach binden kannst und ihm immer mehr vertrauen kannst. Du musst einfach offener werden Dann wirst du sehen das du auch nicht mehr so oft ignoriert wirst.

Kommentar von GoldenCloudY ,

Danke, aber es gibt nicht wirklich jemanden an den ich mich binden könnte, jeder hat schon so seine besten Freunde und ich komme einfach nichtmehr in diese Freundeskreise rein ..

Kommentar von mausi000131 ,

Oke ja das kenn ich aber frag sie doch trotzdem mal ob du mitgehen kannst 

Kommentar von GoldenCloudY ,

ok

Kommentar von wipper2002 ,

würde ich dir auch sagen....

Einfach so tun als wärst du nicht depressiv weil glaub mir man merkt es. Wenn du aufwachst dann sei nicht traurig sondern freu dich auf den Tag weil sich dann alles ändern wird...

und glaub mir ich kenne keinen der keinen neuen Freund haben haben will weil Freunde sind unbezahlbar.

Vertrau mir...

Antwort
von Solenostemon, 18

Mich würde interessieren warum du unbeliebt bist, hast du das den deine Mitschüler schon mal gefragt ? 

Kommentar von GoldenCloudY ,

Nein, aber wie soll man sowas denn fragen?

Kommentar von Solenostemon ,

Also hast du keinen Beweis dafür das sie dich nicht leiden können. Frag einfach mal: Was denkst du über mich ? 

Kommentar von GoldenCloudY ,

ich meinte nicht, dass sie mich nicht leiden können, sondern dass sie mich ignorieren. Aber trotzdem vielen Dank ich werds mal probieren.

Kommentar von Solenostemon ,

Eine andere Frage die du dir stellen kannst wäre: 

Wie sehr interessierst du dich für sie ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community