Frage von Sweetyyy3, 55

Ich fühle mich unglaublich allein und wünsche mir ein Freund. Was kann ich tun?

Ich weiß, dass es total dumm ist, sich ein Freund zu wünschen. Aber ich habe das Gefühl keiner mag mich. Und wenn ich mit meinen Freunden unterwegs bin, fühle ich mich richtig schlecht, wenn ich Paare sehen. Dazu kommt noch, dass ich gar nicht gut mit fremden reden kann. Dann bin ich immer so schüchtern. Und das hasse ich am meisten! Das ich mich nicht traue ich selbst zu sein :( hat jemand Tipps?

Antwort
von Sundown12, 31

Das ist Schwachsinn das dich keiner mag ich hab jetzt nur dein text gelesen und du bist mir jetzt schon sympathisch zu deiner Schüchternheit versuch es schrittweise zu mindern mit der Zeit wirst du auch ein Freund bekommen bei mir hat es mit der ersten Freundin auch länger gedauert weil ich auch ein eher schüchterner Mensch bin aber dann hab ich erkannt man muss sich nur überwinden

Antwort
von Unicorn34679, 11

Wenn nicht jetzt dann bald, wenn nicht bald dann irgendwann. Du wirst ganz bestimmt deine große Liebe finden. Überstürze nichts

LG 

Antwort
von Almalexian, 31

Je nachdem wie alt du bist kann das Internet eine Option für dich sein.

Kommentar von MrBambi ,

Seh ich auch so, zumindest um die Schüchternheit zu überwinden.

Kommentar von Unicorn34679 ,

Internet finde ich nicht so prikelnd..es ich gibt viele "süßen, kleinen Jungs" die dann aber 30jährige sind und es auf Mädchen abgesehen haben...

Kommentar von Rubin92 ,

Humbug, ich habe auch schon richtig tolle Menschen übers Internet kennen gelernt gehabt, die ich heute nicht mehr vermissen möchte.

Man muss ja nicht alles Schlecht reden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community