Frage von officialKT7, 89

Ich fühle mich umwohl in meinem Körper.?

Hi
Ich bin 1.87m und knapp 70kg..
Ich binn Männlich (werde 15) und ich bin viiiieeeeeel zu dünn..
Ich möchte unbedingt zunehmen.
Hilft es wenn ich einfach übertrieben viel esse
Ich möchte nicht fett oder so werden sondern Kräftiger.
Kennt jemand gute Tipps??
Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Ganzkörpertraining, Nahrung, Zu Hause, ..., 17

Hallo! Mehr Nahrung ist gut aber Du solltest auch mit einem komplexen Training beginnen und das geht auch zuhause. 

 Ratsam ist ein Ganzkörpertraining, jeden 2. Tag Pause Mache zuhause Liegestütze ( Für Brust und Trizeps ) und Kniebeugen mit dem eigenen Körpergewicht. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Der Oberschenkel hat große Muskeln, die sind für den ganzen Körper wichtig – Kniebeugen trainieren effektiv und komplex. Hast Du eine Teppichstange oder ähnliches zur Verfügung? Klimmzüge trainieren den Bizeps. Optimal ist dabei der Untergriff, der Turner nennt das Kammgriff - Fingernägel nach innen. Für die Bauchmuskeln sind sit-ups passend.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von officialKT7 ,

Lohnt es sich trainieren wenn ich nicht viele Muskeln habe? Muss ich nicht zuerst zunehmen?

Kommentar von kami1a ,

Das geht doch gleichzeitig. Ich habe so über Jahre fast 20 kg zugelegt. 

Antwort
von vknpm5, 37

Hey
Nein mach das auf gar keinen Fall!!! Natürlich musst du mehr essen, aber stopf nicht alles in dich rein! Geh zu einem Arzt oder ehr zu einem ernährungsberater der kann dir sozusagen einen persönlichen essensplan zusammenstellen und Sport musst du dabei auch etwas machen...
Hoffe konnte weiterhelfen lg

Kommentar von officialKT7 ,

Ich mache sehr viel Sport.. Ich spiele Fussball, ich darf deshalb nicht dick werden.. Ich möchte einfach ,kräftiger' aussehen..

Kommentar von vknpm5 ,

Ich würde wirklich einfach mal zu einem ernährungsberater gehen😊

Antwort
von bella6295, 17

wenn man zunehmen will, kann man am besten mittags und abends etwas Warmes essen. und nicht viel sport machen. und eben mehr süßes essen, als du eh schon tust. vielleicht auch abends nach dem essen nochmal. Aber im Endeffekt musst du selber überlegen, was du am liebsten machst. ;)

Antwort
von laePanda, 14

Wenn du so dünn bist, dann wird das wohl an deinem Stoffwechseltyp//genetik liegen. Ich würde mal behaupten, dass da essen nicht viel bringt, da dein Stoffwechsel einfach rotz ist und alles viel zu schnell verdaut. Mir geht's gleich. Deswegen habe ich angefangen Kraftsport zu betreiben und sehe schon Erfolge, nebenbei nimmt man muskelmasse zu und dass sieht noch besser aus ^^

Kommentar von officialKT7 ,

Wenn ich aber ins Fitness will muss ich ja auch zunehmen zuerst :)

Kommentar von laePanda ,

nö, 5 Liegestütze wirst schon schaffen und 1 Klimmzug auch, wenn nich dann üben... Mit der Zeit hocharbeiten

Kommentar von laePanda ,

alleine durch essen wirst du garantiert nicht zunehmen.

Antwort
von TheFl3sh15, 20

Nein fang bloß nicht an nur fastfood zu essen...dann wirst du fett.

Kommentar von officialKT7 ,

Ne ich meine nicht fastfood .. Zb Die doppelte Portion von Teigwaren und Steaks die ich sonst nehme ..und viel mehr Zwischendurch esse?

Kommentar von TheFl3sh15 ,

Hm ja solange deine Ernährung ausgeglichen ist kannst du das ruhig machen.

Kommentar von officialKT7 ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community