Frage von Joker3131, 69

Ich fühle mich so kaputt?

Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie ich anfangen soll.Ich stehe seit einigen Monaten auf ein Mädchen und sie auf mich.Sie war für mich die perfekte Frau denn sie war hübsch nicht nuttig ,fängt nichts mit jedem Typen an und hält nichts davon das man Sex oder sonst etwas hat wenn man noch in keiner Beziehung ist und allgemein hält sie auch nichts mit vehältnissen mit älteren.Sie war für mich das vernüftgiste Mädchen das es gibt.Und habe mich schon sehr gefreut was für ein Glück ich mit ihr habe.Ausserdem haben wir uns jedesmal über Leute aus unseren Jahrgang lustig gemacht die "rumhuren".Plötzlich kamen wir beim telefonieren auf das Thema das sie ihre Eltern schon einmal angelogen hat um bei einem jungen zu schlafen und ich habe natürlich nachgehakt und gefragt wer der Junge war.Ihr war das sehr unangenehm doch nach langen diskutieren erzählte sie mir davon das sie mit 14 mal bei einem Oberstufenschüler übernachtet hat.Ich habe natürlich gefragt was daran so peinlich sein sollte und habe sofort geckeckt das da etwas lief.Ich habe andauernd gefragt ob da was lief und sie beteuerte es uns sagt nein.Trotzdem habe ich nicht locker gelassen bis sie mir gesagt das da doch was lief aber sie keinen Sex hatten und dann konnte ich mir schon denken das sie ihm wahrscheinlich einen runtergeholt hat und was weiß ich was...... Es war ein Schock für mich und ich habe ihr erzählt das ich das von ihr am wenigsten erwartet hätte.Mein kompletter Körper war am zittern und ich wollte es nicht wahr haben doch ich habe gemerkt das ihr das genau so unangenehm war und für sie auch genau so schlimm.Sie war am weinen und erzählte mir das sie nicht weiß was mit ihr los war und sie selber enttäuscht ist.Ich war innerlich kaputt ,eine Welt ist für mich zusammen gebrochen so als hätte man meine Seele zerrissen.Nichts desto trotz habe ich versucht sie aufzumuntern und ihr zu sagen das jeder Fehler macht und habe versucht sie zum Lachen zu bringen ,obwohl es mich selber völlig kaputt gemacht hat.Sie sagte zu mir das sie mir den ganzen Tag aus den Weg gehen will in der Schule ,weil sie mir nicht mehr in die Augen gucken kann doch ich habe gesagt das egal was passiert ist ich sie über alles liebe und es jetzt das schlimmste wäre uns zu ignorieren. Ich kam danach ganz locker rüber und habe versucht es mir nicht anmerken zu lassen das ich jeden Moment heulen könnte.Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie ich damit umgehen soll....

Sorry für die schlechte Rechtschreibung und den langen Text. Tipps wären hilfreich

Antwort
von Lapushish, 32

Was ist das für ein Kindergarten? Mein Gott, die hatte mal was mit nem anderen. Und? Wenn das so dramatisch für dich ist, schieß sie ab. Das passiert, sie war 14 und jeder macht mal Dinge, die er dann bereut.
Wenn du in 10 Jahren mal eine Frau kennenlernst, kannst du auch davon ausgehen, dass du nicht der erste bist. Dann hatte sie halt mal n Penis in der Hand. Leb damit oder vergiss sie, du übertreibst völlig

Kommentar von Joker3131 ,

Du verstehst das ganze nicht wirklich.Wir haben jedesmal darüber geredet das wir sowas nuttig finden und wir so etwas niemals machen könnten also eigentlich hat sie mir dreißt ins Gesicht gelogen....

Kommentar von Lapushish ,

Und warum hat sie dich belogen? Weil sie keine Lust auf diese Reaktion hatte. Völlig verständlich. Wenn du wegen so einem Ausrutscher an die Decke gehst, hätte jede andere dir das auch verschwiegen.

Ja, ihr macht euch über so etwas lustig. Deswegen nennt man es ja 'Fehler'. Macht jeder mal hab ich gehört. Es ist einfach völlig sinnlos, sich daran so aufzuhängen.

Sie hat etwas getan, das sie bereut. Entweder hast du Verständnis dafür, denn ich bin sicher, dass du auch Dinge getan hast, auf die du nicht Stolz bist.
Oder du sagst ihr, dass du damit nicht leben kannst und lässt sie in Ruhe.

Kommentar von Joker3131 ,

Wo bin ich denn an die Decke gegangen ? Ich habe kein Wort rausgebracht ,weil ich unter Schock war.Und nichts desto trotz habe ich ihr gesagt das egal ist was passiert ist und ich sie immer lieben werde, denn jeder macht Fehler trotzdem habe ich immer noch dieses Bild von den beiden im Kopf 

Kommentar von Lapushish ,

Ja, innerlich gehst du an die Decke. Und wenn du meine Meinung dazu nicht hören willst, ist das dein Problem, genau so wie die ganze Sache an sich.

Kommentar von Joker3131 ,

Ich bin innerlich nicht an die Decke gegangen sondern war enttäuscht aber ich habe mich mittlerweile damit abgefunden trotzdem danke.Bloß ich habe noch manchmal das Bild von den beiden in meinen Kopf 🙄

Antwort
von Silaeyes, 12

Du findest das nuttig??? 😳

Also... entschuldige Bitte...sie hat ihre Erfahrungen gemacht und womöglich schämt sie sich und bereut das Total und jetzt stellst du sie so hin und verurteilst sie aufs gröbste?

Gut fände ich jetzt wenn du das respektiert hättest denn es ist zum ersten ihre Privatsphäre und dann nach dem du sie beinahe genötigt hattest sich dir zu öffnen dann stellst du alles in Frage.. wegen einer Sache die sie sicher kaum selber toll findet?

Ich möchte nicht zu hart sein zu dir.. verstehe mich nicht falsch...aber ich würde dir keinerlei Chancen mehr geben an ihrer Stelle Weiter darüber zu urteilen und sogar den Kontakt zu dir einzuschränken... vergangenes sollte auch vergangen bleiben... Verständnis für ihr jetziges "anständiges" Verhalten wäre angebracht...sie hat vielleicht daraus gelernt sich geändert und du verurteilst sie...das ist unreif 😉

Überdenke dein Verhalten! Das ist nicht in Ordnung...du Just Eifersüchtig auf etwas was sie irgendwann mal gemacht hat... fühlst dich betrogen und belogen für etwas das sie selbst definitiv nicht mehr machen würde und hälst ihr das vor damit Sie such dir gegenüber schuldig fühlt?!

Das ist wirklich extrem heftig!

Wenn du sie wirklich wirklich wirklich magst....dann reiss dich zusammen und schau das DU dein falsches Verhalten ihr gegenüber änderst...sonst verlierst du einen Menschen der weiss was richtig oder falsch bedeutet... bzw aus möglichen Fehlern lernt

Kommentar von Joker3131 ,

Ich fand es nur schade das sie es mir erst nach so langer Zeit sagt.Ich weiß nicht ob es daran liegt das ich damals nicht meine "Erfahrung" gemacht habe und ich deswegen sauer.Aber ich habe irgendwie jedes Mal dieses Bild im Kopf von ihr und dem Typen der fast 5 Jahre älter war als sie ....

Trotzdem habe ich versucht das beste daraus zu machen und es zu vergessen ,wir reden normal mit einander und ich sagte ihr egal was war das ich sie trotzdem liebe und jeder Fehler macht.Trotzdem habe ich jedesmal den Gedanken von ihr und den Typen im Kopf 

Antwort
von cloudwater, 22

Hallo,

Sie hat es dir nicht von Anfang an erzählt, weil sie ja Deine Reakion kannte. Sie hat sich für Ihr eigenes Verhalten geschämt. Was sie überigens meiner Meinung nach nicht muß.

Eins ist immer klar, wenn man Beziehungen führt, die Dinge die vor der Partnerschaft passiert sind sollten (mittelfristig) egal sein. Man war nicht Teil des Lebens des Anderen, das gehört dazu.

Auch wenn es, wie in Deinem Fall, später herauskommt. Immerhin hatten sie keinen Sex...oder vielleicht doch und sie erzählt es nicht? Das wäre ein Frage, die bei mir hinterbleiben würde.

Kommentar von Joker3131 ,

Davor habe ich auch Angst ...

Ich vin Jungfrau und ich hätte mir gerne gewünscht das es für uns beide das erste mal wäre ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten