Frage von guelnuryil, 191

Ich fühle mich so dreckig. Was hat er mit mir gemacht?

Hallo...ich war gestern mit einer Freundin trinken, bei paar von ihren Freunden. Da waren 6 Jungs dabei. Auch Türken waren das glaub ich. Einer von denen war 6 Jahre älter als ich, er war aber so hübsch. Dann hat er mich dauernd anschaut, und immer mehr die Nähe zu mir gesucht. Als er dann mit irgendeiner Ausrede mich zu sich gelockt hat, und ich neben ihm lag, hat er gleich angefangen mich zu küssen und mich anzufassen. Das war noch ok. Und dann hat er mehr gemacht, er hat meine Hand genommen und..ja. Und dann habe ich gesagt er soll mal aufhören, es sieht jeder. Dann meinte er komm mit raus, dann wollte er naja. Ich wollte nicht und wollte gehen, dann hat er mich fest gehalten, mich am Hals gepackt bis mir die Luft weggeblieben ist, und gefragt ob ich nochmal frech werde. Und dann wollte er mich ausziehen, ich habe seine Hand weg und meinte dass er bitte aufhören soll, dann hat er mir ins Gesicht geschlagen und meinte Ich soll es nicht wagen mich nochmal zu wehren, und hat mir den Mund zugehalten. Ich hab angefangen zu weinen, und er hat einfach weiter gemacht. Als er dann fertig war, hat er mich geschlafen, und so fest zu gepackt dass meine Arme blaue Flecken haben. Und er hat mir mehr mal gegen die Rippen getreten. Es schmerzt jetzt beim Atmen, und auch beim Laufen sticht es. Sollte ich zum Arzt? Und wenn ja, was wenn der frägt was ich gemacht habe ?

Antwort
von Miri00007, 43

Wenn deine Story stimmt, dann würde ich aber schleunigst zur Polizei gehen und diesen Mistkerl anzeigen. Denn sowas muss sich niemand bieten lassen und wer weiß mit wie vielen Mädchen er das schon gemacht hat.

Beim Arzt würde ich danach auch direkt vorbei schauen. 

Antwort
von Elfi96, 77

Wenn deine Story so stattgefunden hat, war das eine Verge waltigung. Gehe zum Arzt und lasse dich daraufhin untersuchen. Und dann gehe zur Polizei, zeige den Kerl an. LG

Antwort
von DerDudude, 49

Erstmal solltest du zur nächsten Polizeistelle gehen und den Herrn anzeigen mit dem Hinweis darauf, dass du gerade vergewaltigt wurdest.

Anschließend solltest du zu deinem Hausarzt bzw. Frauenärztin gehen und dich einmal rundherum untersuchen lassen. Die Befunde von dem Arzt dokumentieren lassen und zur Polizei als Beweise bringen.

Viel Erfolg

Antwort
von me2312la, 60

arzt und dann zur polizei anzeige erstatten... 

bedenke aber, dass das vortäuschen einer straftat empfindliche konsequenzen für dich haben wird...

Antwort
von TheAllisons, 56

Ja, geh zum Arzt und dann zur Polizei, das sieht nach Vergewaltigung aus. alles Gute

Antwort
von Wuestenamazone, 20

Zum Arzt, dann Polizei und anzeigen. Ich denke du wurdest vergewaltigt und mit Drogen ausgeknockt

Antwort
von AceTheMaskedMan, 76

Geh zuerst zum Arzt und lass dich untersuchen. Wenn es dir besser geht nimm am besten einen Elternteil, vielleicht deinen Vater, oder eine gute/n Freund/in mit falls es dir unangenehm ist alleine zur Polizei zu gehn. Dort dann Anzeige wegen Sexueller Nötigung, Vergewaltigung und Körperverletzung erstatten.

Antwort
von Sternschnuppe40, 56

Zum Arzt  und zeige ihn an,  keine Angst ,lass es nicht zu das er es auch bei anderen Mädels macht.

Antwort
von Helferxy, 63

Ja, lass es besser mal untersuchen, ist vermutlich irgendwas geprellt. Zudem musst du unbedingt eine Anzeige erstatten!

Antwort
von GammelKnight, 83

Geh unbedingt zum Arzt und zur Polizei!

Antwort
von SoVain123, 73

Du wurdest misshandelt... ich würde sofort eine Anzeige starte.
Ich hoffe wirklich, dass das ein Scherz ist.

Antwort
von Sigimike, 49

Zum Arzt, und zur Polizei, aber zügig. Der Türke fühlte sich wohl in seinem Irrglauben beleidigt, da in seinem Volk Frauen nichts zu sagen haben.

Anzeige erstatten!

Kommentar von Hiibg0600 ,

Frauen haben bei uns nichts zu sagen ? Woher eignest du diesen blödsinn nur zu ? Rede nicht, wenn du von der Bild wissen aneignest!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten