Frage von elidegrassi, 60

Ich fühle mich nicht schön?

Hallo. Ich bin 15 und ein Mädchen. Ich fühle mich einfach nicht schön. Ich habe viele kleine Pickel und es wird nicht besser (war schon oft beim Hautarzt). Aber am meisten stören mich meine Haare. Ich habe rötlich blonde Haare aber sie haben einen leichten grünstich, das haben mir schon viele gesagt also ist das keine Einbildung. Die Struktur meiner Haare ist auch nicht schön, sie sitzen nie perfekt, wie macht ihr das?? Ich darf mir die Haare leider nicht färben oder tönen. Aber ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll ich bin deshalb so unzufrieden. Habt ihr tipps für mein Selbstbewusstsein? Danke im voraus.

Antwort
von Sophielindner, 19

Ich hab auch ein großes Problem mit meinen Haaren. Sie sind sehr strohig und vorallem kann habe ich einen mix zwischen locken und busch:D also es sieht echt schlimm aus im zopf sieht es dann richtig zerzaust aus. Sie sind eigentlich ganz gesund aber die struktur ist einfach schrecklicj. Ich trage meistens einen Dutt oder flechte sie. Lange zeit war ich auch eifersüchtig auf die, die am morgen aufstehen und einfach perfekte Haare haben.:D  Wenn ich aufstehe sehen sie schrecklich aus. Ich habe mich einfach irgendwie damit abgefunden. 

Antwort
von AgainsxAllxOdds, 8

hay, ich hatte mit 15 auch sehr viele kleine Pickel und hab dann nach gefühlten 300 Produkten zu Bebe young care gegriffen seit dem benutz ich es nur noch. Bin jetzt 18 und hab seit dem vielleicht mal ein oder 2 zwei Pickel im Monat und meine Poren die sehr groß waren sind jetzt so gut wie weg. Probier doch mal so n Set aus Tages Cream, Wasch Cream und sowas aus. hoffe es klappt bei dir genau so gut. und wegen deinen haaren wenn es deine Mutter nicht erlaubt nerv sie einfach die ganze zeit damit oder spar dein Geld und mach das Angebot das du es selbst bezahlst vielleicht darfst du ja dann. wenn du mit dir unzufrieden bist nicht so viel Selbstbewusstsein hast rede mit jemanden (vielleicht sogar mit deiner Mom) darüber wir kennen dich hier nicht und können das nicht machen. Ich weis wie das ist. das einzige was ich dir raten kann ist du veränderst dich so das du dich in deiner eigenen haut wohl fühlst und dich selbst magst probier doch mal n neuen lock aus und denk nicht so viel darüber nach was andere über dich sagen oder denken schließlich hat JEDER irgend etwas was ihm nicht gefällt und es wird immer irgend wo eine Person geben die was an dir auszusetzen hat.

Antwort
von JessiStern, 15

Hallo, es ist total normal das du mit 15 Pickel hast,wegen der Pupertät. Meine Schwester hat das selbe Problem. Du kannst ja mal im Drogerie Markt wie zb. Rossmann gucken ob du was passendes für dich findest. Meine Schwester nimmt immer die "Totes Meer Maske". Sie ist echt gut und kostet nur 55ct. Frage doch deine Mutter ob sie mit dir zum Friseur fährt und du eine neue Frisur bekommst. Sonst musst du deine Haare zum schönen Zopf binden. Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen

Antwort
von zzzrrrxycv121, 22

Überleg dir einfach wie viele Menschen es gibt die wirklich entstellt sind, wenn die ihr Leben selbstbewusst auf die Reihe kriegen,dann schaffst du das auch ;)

Lerne mit dir selbst zufrieden zu sein.

Antwort
von 12345abc12345, 10

Mach dir keinen Kopf. Jeder ist schön, auf seine Weise

Antwort
von Lyshia, 24

Also erstmal darfst du dich nicht mit anderen Menschen vergleichen. Das zieht einen nur runter und macht auch überhaupt keinen Sinn. Wenn ich jetzt 2 Tomaten habe und der andere 3 kann ich doch trotzdem stolz darauf sein das ich 2 Tomaten habe? :) Du musst dich einfach so annehmen wie du bist. Deine Haare werden sich noch verändern und auch deine Pickel werden verschwinden ! :D Mach dich nicht selber fertig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten