Frage von nicki0101, 36

Ich fühle mich nicht gut woran liegt es?

Hallo community Seit gestern fühle ich mich so leer . Ich freue mich auf garnichts . Normaler weise müsste ich jetzt lächeln undso aber hab kein Bock dazu. Ich hatte gestern keine Lust auf irgendwas. Heute wollte ich mich nicht mal fertig machen um zur schule zu gehen. Es ist so komisch weil ich auch nicht krank bin oderso.

Wisst ihr vlt. Warum es mir so geht?

Antwort
von JZG22061954, 7

Es gibt im Leben gelegentlich so Phasen die manchmal auch völlig aus dem nichts kommen respektive die eventuell auch Folge von einem Ereignis sind, welches Du möglicherweise als es eintrat, als nicht so einschneidend wahrgenommen hast. Es wäre aber ebenso möglich, das sich in deinem Leben etwas ereignet hat was sich auf dich wie von dir in deiner Fragestellung beschrieben quasi destruktiv auswirkt.

Antwort
von GrasshopperFK, 16

Wenn du das seit gestern hast, würde ich mir da noch keine größeren Gedanken drum machen. Man hat auch mal Tage wo es einem schlichtweg an Motivation usw. fehlt. Den Alltag dennoch weiter durchziehen (zur Schule gehen, mit Freunden treffen usw...), dann wird sich das auch wieder zum positiven ändern.

Antwort
von MaxxMusic, 8

vielleicht bist du nur müde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten