Frage von Tabsi0103, 72

Ich fühle mich mit zwölf Jahren zu dick?

Ich bin ein Mädchen und zwölf Jahre alt, bin 1.56 m groß und wiege 55 kg. Laut bmi bin ich normalgewichtig, aber meine Beine sind viel zu dick. Kann mir wer sagen wie ich schnell abnehmen kann? Ich esse schon ewig nichts Süßes mehr usw. Wer jetzt irgendwas schreibt mit "die Jugend von heute... Selbstwertgefühl... andere sorgen..." ich hab fast kein Selbstwertgefühl und bin hässlich. Kann mir jemand helfen ich bin die ganze Zeit nur traurig?

Antwort
von madti, 15

also erstmal 1. du bist nicht dick! 2. du bist nicht hässlich!
ich finde es sehr sehr traurig, dass so junge mädls in deinem Alter, sich um solche Sachen Gedanken machen müssen... du bist schön so wie du bist, dein Körper wächst jeden Tag! wenn du jetzt anfängst irgendwelche Diäten zu machen, wirst du später sehr krank! sowohl körperlich als auch psychisch. Glaube mir, eine Essstörung ist nichts schönes!
Du kannst Sport machen, so kannst du dich fit machen - aber iss genügend, du wirst nicht abnehmen, wenn du nichts isst!
Du bist perfekt so wie du bist, wie die anderen sind, ist egal - was zählt bist nur du!

Antwort
von Schafpeter, 12

Dein Gewicht ist völlig normal, deine Beine sinds bestimmt auch und hässlich bist du auch nicht - auch wenn dus nicht hören magst: Das Problem ist dein mangelndes Selbstwertgefühl. Lerne, dich selbst zu mögen und zwar so wie du bist - mit all deinen Stärken und mit all deinen Ecken und Kanten.

Wer schreibt uns denn vor, wie wir auszusehen und zu sein haben? In der heutigen Zeit wird leider viel zu viel Wert auf Oberflächliches gelegt, aber davon darf man sich nicht beindrucken lassen. Mache dich nicht Abhängig vom Urteil anderer und mache nicht jeden Unsinn mit, den man im Fernsehen sieht. Vertraue in dich und deine Fähigkeiten.


Antwort
von HannaCatLeo, 21

Sei bitte nicht traurig :)
Du hast normal Gewicht, dass passt eh oder?
Wegen deinen Beinen: Du könntest ein bisschen Radfahren jeden Tag wenn es schön ist oder passt dir dass nicht? ^_^

Antwort
von Tasha, 21

Ja, dein Hausarzt! In dem Alter bitte keine Diäten im Alleingang, schon gar keine Extremdiäten!!!

Allgemein: Online: Tages-Energiebedarf berechnen, Nährwerttabelle suchen, Tageskostplan zusammenstellen, leicht (!!!) unterkalorisch essen, also nur weniger Kalorien bzw. Kilojoule weniger als benötigt am Tag. Viel Wasser trinken, Sport machen (Ausdauer, Muskeltraining = Eigengewichtsübungen, keine mit Hanteln oder so im Alleingang).

Bedenke auch, dass sich der Körper in der Pubertät evtl. mehrfach verändert und daher deine Körperform und dein Gewicht schwanken können. Daher wäre dringend (!!) angeraten, einen Arzt mit einzubeziehen, damit du nicht versehentlich viel zu wenig isst oder in eine Essstörung gerätst.

Antwort
von QeanC, 21

Alle dicke Menschen fragen immer: ,,Was kann ich tun bin Fett?" Obwohl sie es genau selber wissen. Sport. Sie tun so als ob sie es nicht wüssten um kein Sport zu machen, oder sich besser zu ernähren.

Kommentar von Tasha ,

Hoffentlich sind sie nicht Fett, sondern nur fett, freundlicher formuliert: Dich oder übergewichtig.

Es gibt sehr sportliche dicke Menschen!!! Menschen, die sehr belastbar sind, Ausdauersport betreiben, fortgeschrittenes Gewichtstraining machen, aber trotzdem noch dick sind. Teilweise sehr stark übergewichtig! Das mag ganz unterschiedliche Gründe haben, einer davon wird sein, dass man Gewicht nur sehr, sehr langsam verliert, aber es gibt sicher noch individuelle Gründe wie veränderte Körperchemie, Essstörung usw. Ich kenne jemanden, der stark übergewichtig ist (120 + kg), innerhalb eines Jahres viel abgenommen hat - aber das sehen nur enge Freunde, andere merken den Gewichtsverlust gar nicht. Vor allem sieht man es ein bisschen im Gesicht. Er hat halt nen Kugelbauch und der bleibt wohl auch erst mal.

Und viele hören dann wieder auf, wenn sie sich ein halbes Jahr sehr bemühen und andere null Resultate sehen! Sie selbst evtl. auch nicht!

Übrigens: Dünne Menschen sagen immer: Nimm doch einfach ab! Dass das nicht so einfach ist, wissen viele ja nicht, weil ihnen die Erfahrung fehlt!

Kommentar von QeanC ,

Sie ist gerade 12 und bestimmt ist es bei ihr nicht schwer abzunehmen. Und ich habe nirgends gesagt, das es sehr schnell geht...

Antwort
von priesterlein, 25

Geh mehrmals in der Woche eine halbe Stunde schwimmen, also schwimmen, nicht nur im Wasser sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten