ich fühle mich kleinwüchsig?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich bin auch Mitte 20 und nur 164cm, eine Freundin von mir gerade mal 152cm und eine andere nur 150cm o.O das alleine hat noch nichts mit kleinwüchsigkeit zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man fühlt sich dann "kleiner" als andere, wenn man sich ihnen unterlegen fühlt. Ich hatte z.B. bei allen Lehrern früher das Gefühl, dass sie mich überragen.

Bei Klassentreffen – als ich ihren Launen nicht mehr unterworfen war – habe ich dann gemerkt, dass über die Hälfte von ihnen in Wirklichkeit körperlich deutlich kleiner war als ich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, mach dich nicht so fertig. (Ich kenne das; bin selbst nicht recht groß...) Du wächst mit Sicherheit noch. Denk' dran: Es gibt wichtigeres - zum Beispiel gesund sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bestof88
26.10.2015, 22:20

danke für die ermunterung aber 1,80 sind mein ziel

1

Du wirst noch bis zum 21ten Lebensjahr wachsen oder auch länger. Du bist gar nicht Kleinwüchsig,wo hast Du das her ??? Keine Panik auf der Titanic,du befindest Dich in der Pubertät und die ist noch nicht vorbei,aber Du wirst noch wachsen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bestof88
26.10.2015, 22:15

hm keine ahnung lies mal den text ich habs versucht zu erklären

0

Du spinnst. Ich bin auch nicht größer und ein paar Jahrzehnte älter und fühle mich "mittelgroß". Gibt jede Menge Frauen, die kleiner sind und gut passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bestof88
26.10.2015, 22:16

ja statistisch bin ich ja mittelgross aber lies den text

0

Mit 16 wächst du noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bestof88
26.10.2015, 22:13

das bleibt wohl ein traum

0

Natürlich kannst du noch wachsen und das sogar über 2cm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bestof88
26.10.2015, 22:20

nice 4 cm wären echt gut wenn das passiert

0
Kommentar von Introspektion
26.10.2015, 22:22

Keine Angst, ich war mit 16 selbst auch nur 173cm groß. Jetzt mit 17 bin ich ganze 178cm groß, was auch nicht viel mehr ist, aber ich bin zufrieden. ;D

0

Hallo! Von Kleinwüchsigkeit spricht man heute nicht mehr, sondern von Minderwuchs oder Hyposomie. Diese ist gegeben, wenn eine Frau in ihrer Endgröße eine Höhe von 140 cm nicht überschreitet oder ein Mann1,52 und da bist Du schon weit weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Äh ich bin 22 und 165 was bin ich dann??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bestof88
26.10.2015, 22:36

EIN MENSCH  ich finde meine zahlen ja gut aber an mir sieht das klein aus und an eminem der 173 cm gross aus ih bin halt ein pechvogel  lies meine fragen mein ganzes leben ist ne schande

0

Keine Sorge ich bin auch 16 und nur 1,71 m groß und viele aus meibem Umkreis sagen das das schon gut groß ist also don't panic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bestof88
26.10.2015, 22:21

du bist ein mädchen ich ein junge verstehst du ich muss gross sein

0

Morgens ist man grösser als abends. Warum? Beim Liegen kann sich deine Wirbelsäule ausdehnen und ist gestreckt.
Ausserdem ist der Wachstumsschub noch nicht zu Ende, da musst du dir keine Sorgen machen :) 

Es gibt keine kleinen Menschen; sie sind nur auf's Beste reduziert - kleiner aufmunternder Gedanke :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung