Ich fühle mich irgendwie alleine und kann niemanden so richtig vertrauen. Gibt es jemand in meinem Alter (M, 15) der sich ähnlich fühlt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Huhu, ich kenne das Gefühl auch. Ich hab in der Schule auch gute Freunde, kann mit denen abe auch nicht über alles reden...

Ich würde dir raten, dich mit deinen Schulfreunden einfach mal Nachmittags zu treffen, auch mal zu übernachten (Macht man das als Junge?), denn da wird man meist lockerer und redet über Sachen, die man sich sonst nicht trauen würde.
Sonst kannst du mir gerne mal hier eine Nachricht schreiben, oder so...

GLG Steinchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flauschefreund
13.06.2016, 18:21

Achja, ich bin fast 16 und ein Mädchen, aber nicht so typisch Mädchen... Wie das klingt :o

0

Ich bin zwar W/14 aber ich kenne dieses Gefühl... Ich bin in der Pause nie alleine und lache auch mit meinen Klassenkameradinen aber wenn es mal wirklich um Freundschaft eht habe ich wirklich keinen. Ich glaube das ich selbst zu verschlossen bin weil ich oft verletzt wurde (andere geschichte) aber ich das du nach der schule ganz viele neue Kontakte knüpfen wirst und echte Freunde kennenlernst. :) Viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mir geht es genau so. es ist einfach zu viel los. bin zwar schon 17 aber auch erst seit april. aber naja ich weiß wie es dir geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?