Frage von sunshineday12, 54

Ich fühle mich in der Schule so fremd. Wie geht dieses Gefühl weg?

An manchen Tagen sitze im Unterricht und denke mir was ich in diesen Raum mache. Während ich mir so denke, das ich mich hier wie eine Fremde fühle während alle so eine Einheit bilden. Du sitzt da und wünscht du wärest woanders.

Antwort
von thissucks, 18

Das Gefühl kenne ich nur zu gut. 

Ich würde dir gerne erzählen, dass ich die Lösung zu diesem Problem weiß. Aber leider ist mir das nicht möglich.

Aber was ich weiß ist, dass du versuchen solltest, dich mit anderen  zu identifizieren. Du bist nicht so anders, wie du denkst zu sein. Du hast sicher irgendetwas gemeinsam mit dem Rest. 

Und, wenn dieses Gefühl von Zweifel wieder aufkehrt, dann denk dir einfach, dass es ok ist anders zu sein und nicht wie die Anderen zu sein. 

Heutzutage gibt es kaum noch individuelle Menschen, du bist eine einzigartige Ausnahme. Freu dich. Individualität ist heutzutage so selten wie Erdöl. 

Außerdem endet die Schule auch einmal. Dann wirst du höchstwahrscheinlich nie wieder etwas mit diesen Menschen zu tun haben. Jeder wird seinen eigenen Weg gehen. Auch du.

Ich weiß, dass es schwer ist, wenn man anders ist und wünsche dir noch viel Glück auf deinem weiteren Weg! 

Ich hoffe, dass dir mein Rat ein bisschen helfen konnte 

X

Antwort
von 0815emmchen, 22

Versuch doch mal mit den anderen mehr zu reden. Geselle dich dazu. Wenn du neu dort bist wirst du sehen das macht es bald besser. ^^

Viel Glück😊

P.s.: Das wird schon :)

Antwort
von TrapMusicLove, 21

Du kannst ja versuchen dich abzulenken von solchen Gedanken und dich besser in die Klasse intigrieren. Ich selbst wünsche mir auch ZU OFT wo anders zu sein ... dann rede ich mit meiner Nachbarin einfach. Du kannst ja deine Nachbarin ob sie auch manchmal dieses Gefühl hat oder einfach über was anderes reden ( aber nicht zu auffällig ;) nicht dass du am Ende Ärger oder so bekommst und dich zu sehr vom Unterricht ablenkst ) 

PS: Ich selber passe leider nicht so auf :D 

Antwort
von Capone87er, 20

Das Gefühl kenne ich gut, war bei mir auch so in der Schule.

Man denkt alle anderen haben Spaß miteinander um man selbst steht nur daneben.
Man sollte aber nicht dazu bloß gehören wollen, man sollte jemanden finden zu dem man gehören möchte...das ist viel wertvoller!  ; D

MfG Capone87er

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten