Ich fühle mich einfach nur dumm!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo TimmexD,

Deine Frage hast Du mit: „Ich fühle mich einfach dumm!“ überschrieben.Und dann folgt eine ausführliche, detaillierte Beschreibung Deiner  Misserfolgserfahrungen.

Interessiert  habe auf Deinem Profil z.T. Deine Antworten gelesen und erfahren, dass Du z.B.  anderen sehr gut in Mathematik helfen.

Das spricht nun wirklich nicht dafür, dass Du „dumm“ bist.

Ist es vielleicht so, dass Du unter einem großen Zwiespalt leidest? Deine Intelligenz und Dein Verhalten im Alltag klaffen auseinander. Und das eventuell deshalb, weil Du Dich durch die Menschen in Deiner Umgebung so leicht und schnell verunsichern lässt.

Ist es möglich, dass die Fehlleistungen, die Dich so sehr verunsichern, nur deshalb auftreten, weil Dich die Menschen, oder wenigstens Menschen in besonderen Situationen,  so sehr verunsichern?

Falls dem so ist, wirst Du das, was Du für „Dummheit“ hältst, schnell hinter Dir gelassen haben, wenn Du Dich in der Begegnung mit anderen Menschen wohl fühlst.

Ich erinnere mich, wie ich mich in einer Zeit extremer sozialer Verunsicherung an meinem Arbeitsplatz dadurch befreit habe, dass ich in einer Konferenz das Wort ergriff und ausführlich und offen die Situationen schilderte, die mich so sehr belasteten. Allein meine kleine Rede hatte für mich eine große positive Wirkung und befreite mich aus der seelischen Enge.

Den Stier bei den Hörnern packen ist auf eine sehr wirkungs- volle Handlungsweise.

Vielleicht ist für Dich ein ganz anderer Weg der richtige. Vielleicht kannst Du Dich „coachen“ lassen, Dir einen geeigneten Therapeuten suchen...

So intelligent wie Du bist wirst Du sicher Deinen Weg finden.

Ich wünsche Dir gute Einfälle und dazu auch Humor statt verlegenen Rückzug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pescatori
18.07.2016, 22:44

Nachklapp: Mein Gott, wie dumm!

Es muss natürlich heißen: ... dass Du z.B. anderen sehr gut helfen kannst. - und: Den Stier bei den Hörnern packen ist oft eine sehr wirkungsvolle Handlungsweise.

0

Wahrscheinlich bist du überfordert mit den Anforderungen, die das Leben mit sich bringt.

Um dir richtig raten zu können, braucht man mehr Einsicht in deinen Alltag, denn das ist ja das erste, was man bewältigen muss.

Du musst mehr reden, dich öffnen, den Leuten gegenüber, die mit dir zu tun haben. Sei es in der Schule oder im Beruf oder zu Hause.

Wenn du die Nummer 7 nicht siehst, dann frage noch einmal nach: Wo ist die 7. Dann wird sie dir gezeigt werden.

Das mit dem Wasser auf dem Pavilliondach ist ansich nebensächlich. Nächste Mal, wenn sie lachen, dann lach einfach mit oder geh weg, mach irgendetwas, das die Situation entschärft und die Leute von ihrem Kleinkram ablenkt. Die/deine tatsächliche Situation liegt auch in deinen Händen und nicht in denen derer, die Langeweile haben und nur jemanden brauchen, über den sie lachen können.

So, das erst einmal bis hierher, vielleicht ist es dir zur Hilfe, lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimmexD
18.07.2016, 19:27

Danke für deine Antwort.

Du hast Recht, dass ich das nächste Mal fragen muss, wenn ich etwas nicht gleich verstehe. Ich mache dann den Fehler dass ich nur da stehe und nichts sage. Ich bin erlich gesagt viel zu schüchtern. Hinterher hasse ich mich in solchen Situationen selbst. Ich bin jetzt mit der Schule fertig (Abitur). Mein Alltag besteht gerade nur aus allein daheim rumhängen und den ganzen Tag Fern schauen. Ich habe das Gefühl, dass ich von Tag zu Tag chaotischer werde.

0

Du kannst Dir Hilfe holen, beim Arzt oder Psychotherapeuten. Das steht Dir zu und Du brauchst Dich vor allem NICHT zu schämen, wenn Du nix verstehst. Verstehst Du? Du brauchst Hilfe, und DIE musst Du Dir selber holen. Gibt es überall. Googeln! Hab keine Angst, Du bist nicht der/die Einzige auf der Welt. Tausend anderen geht es genauso.

Go on, und Du wirst es schaffen!

Es gibt KEIN dumm! Nur Unbeholfenheit und fehlendes Selbstbewußtsein.

Das kannst Du lernen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?