Frage von sunshineflows, 36

ich fühle mich einfach jünger. Ich werde morgen 17 doch fühle mich wie 15 bzw 16. Ist das normal?

Hallo Leute. Morgen werde ich 17 Jahre alt. Die meisten meiner Freunde sind 1 - 2 Jahre jünger als ich. Ich verstehe mich gut mit ihnen und fühle mich wenn ich mich mit ihnen treffe genau so alt wie sie. Ich würde gerne auch nochmal 15/16 sein, weil es mir echt unangenehm ist, dass alle jünger sind als ich und ich mich dagegen alt fühle. Was sagt ihr dazu, dass ich mir wünsche jünger zu sein, bzw. fast nur Kontakt zu jüngeren habe? Lg Sunny

Antwort
von Rockige, 34

Das ist ganz normal. Und es wird sich auch so leicht nicht ändern.

Gut, bei manchen verschwindet dieses Gefühl irgendwann. Bei anderen hält dieses "ich fühl mich viel jünger als ich eigentlich bin" sehr sehr lange an. 

Woran das liegt kann man nicht genau bestimmen. Bei manchem liegt es daran weil man das Gefühl hat das das vergangene Lebensjahr "viel zu schnell vorbei ging". Bei anderen ists die Sehnsucht nach "früher"...

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 22

Du bist inzwischen 17 Jahre alt und bei Lichte betrachtet sind deine Freunde und davon auch nur die meisten wie Du schreibst, gerade mal ca. 15 bis 16 Jahre alt und das ist nun wirkllich alles andere als ein weltbewegender Altersunterschied und auch gegen den Kontakt zu den etwas jüngeren Freunden von dir, gibt es überhaupt nichts zu sagen. Unabhängig aber davon ist es ziemlich unerheblich ob Du nun jünger sein möchtest oder nicht und dieser besondere Wunsch wird dich im Alter möglicherweise auch noch erheblich mehr beschäftigen. Übrigens da wir hier bei GF sind, so erlaube auch ich mir eine Frage an dich, wie fühlt man sich eigentlich mit 15 Jahren, mit 16 Jahren und mit 17 Jahren. Ich weiß es nicht und ich weiß nicht mal wie man sich mit 20 Jahren, mit 40 Jahren fühlt sprich ich weiß überhaupt nicht wie man sich in welchem Alter auch immer fühlt.

Antwort
von dieBlackPearl, 27

Ich bin 27 und fühle mich nicht so. Das ist ganz normal, grad in deinem Alter wo sich dein Körper noch entwickelt. Solang du glüscklich mit deinen Freunden bist ist doch alles prima. Mach dir da echt keine Gedanken. :-)

Antwort
von almmichel, 12

Ich bin 60 fühle mich wie 80. Merkst du etwas?

Antwort
von GrafvonSpee, 36

WIe sagen alte Leute so gerne: Man ist nur so alt wie man sich fühlt^^

Abgesehn davon, 1-2 Jahre Unterschied sind, auch wenn es in jungen Jahren sich doch stärker äußert, die Entwicklungsabstände doch noch fließend, da muss einer nur etwas schneller und du etwas langsamer sein, und schon seid ihr "geistig gleichaltrig"

Antwort
von nettermensch, 24

warum macht ihr da immer unnötigen stress. wenn du mit denen gut verstehst, dann ist es doch völlig in Ordnung.

Antwort
von JadeC, 12

Hey,

Ich bin 20 und sage aus Versehen auch öfter mals das ich 17 bin.
Und das ist wirklich nicht schlimm:

1. Es gibt keine "richtige Art" sich in einem bestimmten Alter zu fühlen. Man wird ja auch mit 18 nicht auf ein Schlag "erwachsen", nur weil man es offiziell ist. Ich habe mich selbst in meinem Leben immer viel zu sehr damit beschäftigt, wie man sich in einem bestimmten Alter zu verhalten hat, was man erreicht haben muss usw. Das macht nur unglücklich und bringt gar nichts.

2. Vieles ist also nur Show. Man macht, was man denkt was man "in dieser Altersgruppe" machen sollte - feiern gehen, Sex, saufen - obwohl man eigentlich nicht mal unbedingt Lust drauf hat und lieber Gesellschaftsspiele spielen und Kakao trinken möchte. Und was ist daran verwerflich?

3. Alter ist nur eine Zahl!

4. Filmtipp für dich: "Grow up - Erwachsen werd' ich später" oder auch "Gefühlt mitte zwanzig".

Antwort
von Kasumix, 27

Du fühlst dich gerade wie 16 und bist noch 16...logisch...

Du schreibst inhaltlich eher wie eine 10 Jährige.... Dann kannst du dich ja freuen, dass du noch hinterher bist. Passt dann ja...

Kommentar von sunshineflows ,

ich habe geschrieben , dass ich morgen 17 werde , mich aber wie 15/16 fühle .. was anderes habe ich nie behauptet 

Kommentar von Kasumix ,

Ach lass gut sein...echt lächerlich :D

Kommentar von dieBlackPearl ,

lächerlich ist eher jemanden etwas vorzuwerfen was da nicht steht, kommentiere etwas nicht, wenn du nicht lesen kannst oO

Kommentar von facepoetry ,

Man muss ja nicht gleich an die Decke. Wenn man keine gescheite Antwort hat, dann einfach weiterziehen und gut ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community