Frage von juliapuppe, 64

Ich fühle beim sex sehr unwohl und benutzt?

Ich hatte schon öfter sex und das auch mit verschiedenen partnern aber es hat echt nie spass gemacht weil immer alle männer so unforsichtig waren und einfach so dominant und mich ständig verstellt haben. Also ich meine sie haben mir immer so anweisungen gegeben das ich meine breiter machen soll und sowas. Ich hasse dieses schreckliche gefühl einfach wie eine sex puppe da zu sein und nicht als mensch ich könnte jedes nal weinen wenn ich daran denke. Es fühlt sich einfach nach missbrauch an, aber ich glaube das ist nicht normal oder?

Antwort
von marle01, 64

Versuchs mal mit einer Frau. Du wirst sehen es ist was ganz anderes. Viel schöner.
Oder du hast eben die falschen Männer gehabt. Es gibt eben so a-Löcher;). Aber umso glücklicher wirst du sein wenn du den richtigen mal im Bett erwischst ;)
Ich wünsch dir alles gute :)!

Antwort
von ArnoldBentheim, 62

Warum lässt du dich überhaupt mit solchen Männern ein? Lass' dir doch Zeit, dann merkst du gleich, ob dein Freund einfühlsam ist, dich als Mensch will oder ob er dich nur als Sexobjekt braucht.

MfG

Arnold

Antwort
von Ilios, 54

Hast du nicht mal versucht mit deinen Partnern darüber zu reden?

Antwort
von dj2p0, 50

Nein. Vorallem sollte du nicht mit dem nächstbesten sex haben. Sex ist eher was intimes. Kein wunder das die dich dann dominant behandeln

Antwort
von Michael200220, 51

Sorry, da bist du immer an die falschen Männer geraten.

Such dir demnächst mall einen einfühlsameren Sexpartner aus.

Wie alt bist Du?  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten