Frage von ToniSony, 48

Ich fühl mich so alleine und halte es nicht mehr aus was soll ich tun?

Ich bin 19 Jahre alt und wohne seit 2 Jahren in Stuttgart meine Eltern in München. Meine Ex hat vor einem halben Jahr Schluss gemacht und leide seitdem unter Depressionen und fühle mich nicht mehr wohl hier.. Immer so einsam nun ist es soweit gekommenen das ich nicht mal mehr schlafen kann und Panikattacken bekomme aber wenn ich in München bei meinen Eltern bin fühle ich mich immer gut und hab dort alles.. Würde gerne am liebsten heute noch wegziehen und dann wars das.. Habe leider die Schule hier die noch ein halbes Jahr geht aber kann doch dort auch noch ne Ausbildung machen.. Aber meine Gesundheit ist echt wichtiger.. Soll ich gleich morgen wieder nach München ziehen und mich um eine Ausbildung kümmern oder soll ich hier bleiben und weiter leiden..?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Wonnepoppen, 16

Wer sagt, daß du Depressionen hast?

einsam u. allein fühlen müssen deswegen noch keine Depressionen sein?

Falls ja, dann kann man sie behandeln.

Ich würde die Schule fertig machen u. auch mit der Ausbildung beginnen, von München nach Stuttgart ist es nicht so weit, du kannst doch immer mal nach Hause. 

Aber mit 19 solltest du langsam auf eigenen Füßen stehen, meinst du nicht?

Antwort
von cel1991, 11

Ich kann dir nur raten, höre auf dein Herz du bist 19 und hast immer noch Zeit für eine Ausbildung! Wenn es Dir nicht gut geht, geh nach München da hast Du Menschen die für dich da sind und sich um dich kümmern ! Ich habe das gleiche durchgemacht Hamburg-Stuttgart ! Habe mich sehr allein gefühlt in Hamburg und hab dadurch auch Schlafparalysen und Panikattacke bekommen als ich wieder in meiner Umgebung war hatte ich es nicht mehr ! Ich kann dir nur raten fahr zurück .. Halbes Jahr hin oder her .. Halbes Jahr kann dich auch depressiv machen ! Viele verstehen das nicht aber ich war in der Sitaution depressiv-allein-

Grüße

Antwort
von F1shBr4In, 10

''hier bleiben und weiter leiden..?''

Die frage kannst wohl nur du beantworten..wir wissen ja nicht was in dir vorgeht..die meisten würden sagen: zieh das halbe jahr durch..aber ein halbes jahr ''durchdrücken'' wenn man de
pressionen hat ist halt leichter gesagt als getan..gerade für leute die nichtmal wissen wie das is..

Glaub hier wird dir kaum einer helfen können..das einzige was du machen kannst ist versuchen neue leute kennenzulernen..wär jtz mein rat

Antwort
von loveturkey50, 20

Nach einem halben Jahr hast du es ja geschafft. Halt es bis dahin aus vllt wirst du ja auch jemanden kennenlernen?

Antwort
von MichixDDD, 5

Ich versteh dich nicht ganz wieso bist du da nicht längst weggezogen du bist mit 19 Nich mehr schulpflichtig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten