Frage von bozear, 37

Ich fühl mich krankk?

Ich fühl mich schwach und habe kopfschmerzen, ohrenschmerzen. So langsam tut mir der rücken auch weh, trotz rückengerechtes arbeiten(arbeite im krankenhaus) habe aber immer das gefühl wenn ich mich krank melde das es unkollegial ist, obwohl manche kollegen richtig böse zu mir sind. Soll ich an mein wohl denken und mal auf andere .... wie die auf mich?

Antwort
von viomio82, 14

Immer an sich selbst denken. Es dankt einem eh keiner. Natürlich gibt es Leute die sich wegen einem leichten Schnupfen schon krank melden, das muss natürlich auch nicht sein.

Aber Rückenschmerzen....bin damals ständig noch arbeiten gegangen. ( Krankenschwester) Nur Schmerzmittel gefressen wie blöde. Das Ende vom Lied. Bandscheiben OP, ewig krank und Wiedereingliederung.

Antwort
von Sauperle, 12

Der Begriff Krankenhaus, der macht teilweise Kranke daraus.

Ein Gesundheitshaus, wäre anscheinend weniger Graus.

Ich weiß nicht, ob das etwas macht aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten