Frage von vlgwittndj, 37

Ich freue mich sehr über ihre positive Antwort und bestätige hiermit ihr Angebot für die Lehrstelle. Ist das in Ordnung für eine Zusage von einer Lehrstelle?

Antwort
von Alterhaudegen75, 22

Ich würde es vielleicht so beantworten:

Sehr geehrte / geehrter . . . . . . Vielen Dank für Ihr Telefonat / Ihr Schreiben vom . . . .  

Ich habe mich sehr über Ihre Zusage gefreut, die Lehrstelle ab dem . . . . . bei Ihnen in der Abteilung . . . .  beginnen zu können. 

Ich bitte Sie um eine kurze Information, falls Sie eventuell noch weitere Unterlagen von mir zum Start der Ausbildung benötigen.

Diese würde ich Ihnen dann umgehend zur Verfügung stellen, und zukommen lassen.

Mit freundlichem Gruß 

XxX

Das wäre mein Vorschlag.

Antwort
von benjaminbbaum, 22

Ich würde dort, wenn möglich, persönlich anrufen, mich bedanken und nachfragen, wie es nun weiter geht, was der Arbeitgeber an Papieren von dir braucht und ob Du vor Antritt einmal die Möglichkeit bekommst, in den Betriebsablauf zu schauen, oder sowas in der Art. Das zeigt deine Ernsthaftigkeit und dein Interesse sehr deutlich. Es sei denn, es wurde explizit eine schriftliche Zusage gewünscht. In dem Fall würde ich aber eben gleiches noch dazu schreiben. Leider weiß ich ja nicht, in welchem Beruf Du nun die Zusage bekommen hast, aber ich gratuliere schonmal und wünsche viel Erfolg :-)

Antwort
von heide2012, 21

Nein, es klingt so umständlich.

Hiermit bedanke ich mich für Ihre Zusage und nehme den Ausbildungsplatz zum ..... an.

Antwort
von kabatee, 9

ruf an und bedanke dich und frage wie es weiter geht!

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community