Frage von Bueny0552, 58

Ich frage um Rat weil,ich Nachts schlecht einschlafe,Geräusche aus Gegenständen höre,Figuren vorstelle und Nachts spontan aufwache.Können sie mir helfen?

Ich kann in den letzten Monaten nicht gut einschlafen,wache mitten in der Nacht auf und höre Geräusche von Gegenständen aus meinem Zimmer darauf hin stelle ich mir manchmal auch Figuren vor die sehr realistisch vorkommen.

-letzten Monaten=ca. 2 Monate -nicht gut einschlafen=immer der letzte aus der Familie ca. 23-1 uhr nach Mitternacht -mitten in der Nacht=ca. um 3 uhr nach Mitternacht -Geräusche aus Zimmer=spontane "tak" geräusche aus Gegenständen die mich plötzlich erschrecken -Fuguren vorstellungen=z.B. letztens kam es mir so vor,als ob ein Mann als mein Vater fuhr vor unser Auto sprang oder vor angst Nachts irgenwelche weißen Gestalten vor meinem Fenster rumfliegen sehen.

Details über mich (die Hilfreich sein können): -Ich wohne seid meiner Geburt in diesem Haus (meine Eltern sind die Hausbesitzer) -Ich bin ein Teenager -Ich bin ein Netter,sehr Hilfreicher und fröhlicher Junge -Ich habe soweit ich weiss keine Physchologischen Probleme (war nie beim Physchater) -Bin Real-schüler ☺

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Bueny0552,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit schlafen

Antwort
von Kyrla, 34

Lass das Licht brennen wenn du schläfst oder mache eine CD an das hilft bei mir immer wenn ich nicht einschlafen kann. Vllt hilft es dir auch wenn es in deinem Zimmer nicht stockdunkel ist lass einfach ein licht brennen.

Kommentar von Bueny0552 ,

Danke für deine Idee,doch bei mir ist die Tür immer offen und meine Aquarium Lampe ist immer an.

Kommentar von Kyrla ,

Aso das wusste ich nicht.

Kommentar von Bueny0552 ,

Egal die Idde mit der CD ist auch nicht schlecht.

Antwort
von Gabbaemmi, 28

Das hatte ich vor einigen Jahren auch ich habe mir dann erstmal ein Nachtlicht geholt dann hatte ich weniger Angst. Ein Traumfänger kann dir auch helfen. Im Notfall mal zum Arzt gehen und nach einem Schlafmittel fragen

Antwort
von sch0kolad3, 34

Wenn du Geräusche nicht mehr hören willst, kannst du dir ja ohrenstöpsel in dein Ohr machen.

Kommentar von Bueny0552 ,

Die Ohrenstöpsel würden mich nerven un ich würde mir dann diese Geräusche irgendwie vorstellen.

Es würde aber nicht viel für die anderen Probleme ausmache schätze ich.

Kommentar von sch0kolad3 ,

Aber ein versuch ist es doch wert oder? Es gibt auch ohrenstöpsel die wie Kaugummis oder knete sind. die sind ziemlich bequem. wenn du aufwachst, kannst du ja auch an etwas schönes denken, zum beispiel an tolle Erlebnisse.

Kommentar von Bueny0552 ,

Ja hast recht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten