Frage von Milano8, 96

Ich finde mich zu dünn und will das ändern!?

Also ich bin 15 Jahre alt 1,83 m groß und wiege zwischen 49 und 50 kg. Ich werde oft darauf aufmerksam gemacht und ich will auch gerne zunehmen. Ich glaube nicht dass ich eine Essstörung oder so was habe. Ich spiele Fussball im Verein und trainiere zuhause seit kurzem so 1 mal pro Woche mit Hanteln.

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Ernährung, Körper, Medizin, 40

Glaube ich auch nicht - Essgestörte haben in der Regel panische Angst vor dem Zunehmen.

Hier findest Du erstmal wirksame Hausmittel-Tipps um den Appetit anzuregen.

http://symptomat.de/Hausmittel\_gegen\_Appetitlosigkeit

Ausserdem findest Du hier eine Liste der Energiedichte von 250 Lebensmitteln.
Lebensmittel mit niedriger Energiedichte sind grün markiert - mit hoher
Energiedichte rot. Eigentlich ist die Liste zum Abnehmen gedacht - zum
Zunehmen kannst Du einfach die rot markierten bevorzugen.

https://www.vibono.de/pdfs/Vibono-Energiedichtetabelle.pdf

Lass am Besten auch mal die Schilddrüsenwerte checken, da hinter einem schnellen Stoffwechsel auch eine Schilddrüsenüberfunktion stecken kann.

Antwort
von computerlippe, 41

Du bist doch noch im Wachstum. Warte mal ab. Irgendwann kommt vielleicht die Zeit, in der Du über Nacht immer ein Kilo zunimmst :-)

Dann sehnst Du Dich zurück nach der Zeit, in der alle meinten, Du wärst zu dünn ...

Kommentar von Milano8 ,

Danke das beruhigt mich 😋

Antwort
von IchLetsPlayYT, 41

Ganz einfach, etwas mehr essen. Aber nur langsam, falls du keine Vegetarierin bist kannst du ja z.B. bei Nudeln-Bolognese oder so etwas ein bisschen mehr Fleisch essen. Sonst halt wenig, aber mehr Joghurts oder Süßigkeiten die du verträgst essen.

Aber...

1. ... Aussehen ist egal, wenn du im gesunden Bereich bist, dann ist alles in Ordnung, außer es behindert dich aus irgendeinem unerklärlichem Grund dass du dünn bist.

2. ... ich würde aber nur höchstens 5 bis allerhöchstens 10 Kilo LANGSAM zunehmen.

WANRUNG! Langsam machen. Wenn du deine Figur für gut genug hältst versuchen das Gewicht zu halten. Sport aber nicht weniger machen, damit du Fit bleibst. Am besten auch Eiweiß zu dir nehmen.    

Laut dieser Seite ist dein Gewicht auch etwa 5 Kilo unter dem Durschnitt: BMI-Rechner: Berechnen Sie Ihr Idealgewicht | EDEKA

Kommentar von Milano8 ,

Vielen Dank! wollte nur sagen ich bin ein Junge. :D

Kommentar von IchLetsPlayYT ,

XD Ups. Korrigiere ich mal. Ach geht ja gar nicht mehr.

Kommentar von IchLetsPlayYT ,

Ändert aber kaum was am Kommentar. Nur einen ganz kleinen unterschied vom Gewicht was du abnehmen solltest.

Antwort
von frageklops, 9

gut, dass du zunehmen willst. Du hast eindeutiges Untergewicht mit der Größe!

Und der ganze BMI- Quatsch ist sowieso eine Lüge! Das sagen dir tausend "Ernährungexperten"!

Für deine Größe ist alles zwischen 70 kg und 80 kg normal und gesund.

Da du ja schreibst, dass du mit Hanteln arbeitest und auch Sportlich nicht gerade faul bist, versuche es mal mit "Weight Gainer" Produkten.
So habe ich z.B. 4kg in einem Monat zugenommen!

Antwort
von lordy20, 23

Esse mal mehr, vor allem Fleisch.
Du bist viel zu dünn. 

Kommentar von IchLetsPlayYT ,

Nur 5 Kilo zu dünn. .-.

Kommentar von lordy20 ,

Sehe ich was anders (jaja, ich hab den Link oben wegen dem BMI-Zeug gesehen).
Bin aber wohl Old School und halte nix vom Schlankheitswahn. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community