Frage von meebmeeb, 49

Ich finde mich meeega langweilig was kann ich dagegen tun?

Ich rede eigentlich immer viel wenn das Thema passt ansonsten bin ich zurückhalten ich rauche trinke und kiffe nicht und ich habe nur 2 richtige Freunde aber ich weis nicht wie ich das ändern soll ich mache mit nur einer Person öfters was und mit der anderen treffe ich mich nur ab und zu bei anderen Menschen bin ich eher zurückhaltend und ich weis auch nicht über was ich so reden könnte außer smalltalk bitte helft mir ich fühle mich allein

Antwort
von MTbear, 20

Versuche ein Hobby zu finden.Auf diese Weise lernt man gleichgesinnte Menschen kennen. Weiss ja nicht, ob Du in einer Stadt lebst oder auf dem Land, bzw. wie die Moeglichkeiten fuer Dich sind, mit anderen etwas zu unternehmen. Kann nachvollziehen wie Du Dich fuehlst, aber es ist besser wenige gute Freunde zu haben, als viele oberflaechliche, die Dich am Ende nur ausnutzen. Auf solche Leute kann man verzichten. 



Antwort
von Argon1, 8

Hallo ☺

Als erstes stell dir selbst die Frage : "Welche Interessen hast du?"
(Kino, Disco, Konzerte, Schwimmen usw...)

Dann vielleicht sehen ob es örtliche Vereine gibt in denen du dein Hobby nutzen könntest damit du Spaß hast.

spielst du z.B. Fußball oder bist du eher jemand der gerne Rad fährt oder schwimmen geht?

Oder versuch es in einem Tanzkurs wenn du gerne in die Disco gehst.
Das sind nur ein paar Möglichkeiten die sich dir bieten.

An meinem Beispiel kann ich nur sagen ich habe viele Hobbys und geniesse auch jede Möglichkeit (sofern das Wetter mitspielt) raus zu kommen.

Bei schlechten Wetter baue ich an meiner Modellbahn weiter ☺
mach Musik mit meinem Musik Studio Programm oder male mit Acrylfarben Bilder.

aber das sind nur Beispiele^^

Überlege mal welche Hobbys du bei schlechtem und bei gutem Wetter haben könntest :-))
Ich denke es gibt genügend Leute die ähnliche oder gar gleiche Hobbys haben.
In einer Hobbygemeinschaft findest du auch mehr Unterstützung für deine Interressen.

Mfg Argon1

Antwort
von Ninakohsamui, 17

Du brauchst definitiv mehr Selbstbewusstsein. Sonst kannst du dir nie viele Freunde machen. Style dich auf, gehe mit deinem einzigen Freund in die Stadt und schaut euch die Leute an. Setzt euch an öffentliche Plätze und fragt einfach junge Leute, wo man gut was trinke kann oder was die Lieblingsbar/-Disco ist. Kommt dann ins Gespräch, dass ihr mal wieder feiern gehen wollt (kommt nicht langweilig rüber) und vielleicht schließen sie sich euch ja an und ihr verbringt nen lustigen Abend in ner Disco. Dann auf Facebook befreunden, sich spontan treffen passt:)

Antwort
von Yorukumo, 21

Wenn du neue Leute kennenlernen willst, die eventuell mehr Leben in dein Leben bringen könnten, finde gemeinsame Interessen oder Veranstaltungen. Wenn du zum Beispiel auf Metal oder Rock stehst, wirst du viele sympatische und lockere Menschen kennenlernen können. Schreib einfach irgendjemanden auf Facebook (oder auch woanders) an den du interessant findest und der in deiner Nähe wohnt.. Vielleicht wird das ja was. Wenn man Aufregung und Abenteuer will, muss man mutig sein, in jeglicher Hinsicht ;) 

Wenn ich dir nicht ganz helfen konnte, weil ich das Thema/deine Frage etwas verfehlt habe, dann sag es mir und ich werde es erneut versuchen :D 

Kommentar von meebmeeb ,

Das Problem ist dass ich kein Facebook habe 😁 Was mich glaub wieder langweiliger macht

Kommentar von Yorukumo ,

Nein, nur weil du kein Facebook hast, heißt das nicht dass du langweilig bist :) . Du kannst wie gesagt auch über andere Plattformen kommunizieren. Und wenn du dir die richtigen Leute/Freunde aussuchst, wirst du für sie und wahrscheinlich auch für dich nicht langweilig sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten