Frage von TierUndercover, 68

Ich finde mich hässlich bitte hilft mir?

Leute ich werde ständig in der Schule gemobbt wegen meinem Aussehen sogar mein Lehrer lacht über die Sprüche der Schüler langsam habe ich angst zur Schule zu gehen weil nach den ferien bin ich nicht zur schule gegangen bis jetzt weil ich Krank war Übelkeit usw und ja was kann ich jetzt tun um selbstbewusster zur Schule zu gehen langsam glaube ich meinen Mitschülern das ich hässlich bin:-( ich will doch auch nur Beliebt sein wie die anderen aus meiner Stufe :-(((

Antwort
von Tasha, 15

Zunächst mal mit dem Lehrer reden und erklären, dass die Sprüche Dich sehr treffen und er die Mitschüler durch sein Lachen anfeuert. Wenn das nichts hilft, einem anderen Lehrer Deines Vertrauens die Sache erzählen und ihn bitten, mit dem ersten Lehrer darüber zu reden.

Gibt es etwas an Dir, das Du schön findest oder gerne betonst? Dann würde ich das verstärkt tun, aber nicht darüber reden. Suche Dir ggf. mal Foren, in denen Du darüber diskutieren kannst (Foren, in denen über Beauty, Kosmetik, Mode, Haare etc. geredet wird). Dort kannst Du dann auch positives Feedback bekommen (erst mal lesen, wie die User sich gegenseitig behandeln und nur posten, wenn ein freundlicher, ermutigender Ton herrscht!).

Auch ruhig mal im Mobbingforum posten! Oft bekommt man dort doch mindestens Rückendeckung, manchmal auch Tipps, wie man sich wehren kann.

Käme ein Schulwechsel für Dich in Frage?

Würdest Du offensiv auf die Mobber zugehen (mal deutlich sagen, dass Du Dir das nicht bieten lässt und die Leute Dein Aussehen nichts angeht?). Das kann natürlich auch nach hinten losgehen; im besten Fall merken sie dann aber, wie sehr sie Dich verletzen und hören auf, weil sie Dich gar nicht so stark verletzen wollten sondern nur ein bisschen Spaß haben wollten. :-(

Grundsätzlich mal: Du bist nicht hässlich!

Mein Bruder hatte Downsyndrom und  war stark übergewichtig. Trotzdem nahm man ihn nie als "hässlich" wahr, weil er sehr fröhlich, begeistert und liebenswürdig war - wollte jedem helfen, jeden zum Lachen bringen, auch Verkäufer, Kellner etc. - und ihm war sein Aussehen überhaupt nicht bewusst. Dadurch bewegte er sich wohl automatisch so, dass man das starke Übergewicht z.B. gar nicht wahrnahm (das nicht nur subjektiv - ich habe Fotos von ihm, auf denen er angezogen 50 kg leichter aussieht als in der Badehose).

Ich denke mal, wenn man sich seiner potentiellen Nachteile bewusst ist, ist man so gehemmt, dass man sich oft so bewegt, dass man besonders hässlich aussieht. Z.B. kann man mit leichtem Übergewicht ein sehr schönes Gesicht haben oder das Gesicht kann fett, teigig aussehen. Das liegt meist NICHT am Gesicht sondern an der Art wie man den Kopf hält, auch daran, ob man viel lacht/ lächelt (nicht gezwungen) oder Angst hat/ gestresst ist (dann sieht man in diesem Fall dicker aus). Das gleiche gilt auch für z.B. Falten: Ist man mit sich im Reinen, hat Spaß am leben, ist selbstsicher, nehmen andere die Falten viel weniger wahr als wenn man sich permanent dafür schämt.

Wenn ein Schulwechsel nicht in Frage kommt und Du keine Möglichkeit hast, das Verhalten zu unterbinden: Kannst Du Dich möglichst von Deinen Klassenkameraden fernhalten und  mit anderen Leuten reden?

Antwort
von EmKo97, 22

Du musst nicht beliebt sein. Zieh einfach dein Ding durch. Hör nicht auf das was die anderen sagen und konzentriere dich auf die Schule.

Denk immer daran irgendwann bei einem Klassentreffen in 10 Jahren bist du vielleicht der gutaussehende Chef einer Firma und du kannst sie auslachen, weil sie die Schule nicht für das genutzt haben für was sie da ist -> zum lernen :)

Antwort
von TilidinCut30, 11

Hallo! Es gibt keinen Menschen der hässlich ist! Alle Menschen sehen anders aus als der andere und jeder hat etwas an sich was schön ist. Nicht jeder muss einen gleich gefallen, denn alle Menschen haben einen unterschiedlichen Geschmack! Ich mag sehr gerne Döner, aber Linsensuppe mag ich überhaupt nicht! Und so ist es mit den Menschen genauso! Den einen mag ich (vor Augen sehen), aber der da hinten, den mag ich nicht (vor Augen nicht sehen)! Also sag am besten zu denen in Deiner Klasse: "Schau Dich mal an, dich kann ich auch nicht ertragen, so wie Du aussiehst"! Und am besten noch: "Ihr möchtegern Coolen"! Viel Glück! Und denke daran, Du bist nicht hässlich! Die suchen sich nur jemand zu ärgern aus, der vielleicht zurückhaltend ist, aber mit Stärkeren würden sie es nicht machen. Das sind Idioten!

Antwort
von PosoPerne, 24

es ist leider Schwer aus einer Rolle heraus zu kommen in der man sich einmal befindet. Und du hast mein ganzes Mitgefühl!
Ich kann dir nur raten entweder die Schule zu wechseln und dort mit einem starken und sicheren neuanfang zu beginnen oder aber dich gegen deine Mitschüler zur wer zu setzen. 

es ist hier wohl etwas weit gegriffen, doch niemand wird tatsächlich wegen seines Äusseren gemobbt, es ist soziale schwäche die andere dazu einlädt sich über jemanden herab zu setzen. Du musst sozial stark sein

Antwort
von Furzer, 30

Schau jeden Tag vor der Schule in den Spiegel und sage Dir, dass Du gut aussiehst und auch für Dich eintrittst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten