Frage von FrageCompany, 201

Ich finde in Windows 10 kein Gastkonto. Gibt es das denn noch und wo aktiviere ich es, denn eine Internetsuche liefert mir nur zwiespältige Antworten?

Antwort
von Donthateyou, 201

Ich habe auch Windows 10 und soweit ich es gesehen habe sehe ich da auch kein Gastkonto .Du kannst nur ein Konto für z.B. ein Familienmitglied erstellen jedoch braucht derjenige auch ein microsoftkonto und muss halt ein Passwort erstellen.

Kommentar von psydelis ,

Natürlich kannst Du auch einen Windows 10 Account OHNE Microsoft Konto erstellen, aber Du kannst dann bestimmte Funktionen nicht nutzen.

Ohne MS Konto kannst Du z.B. nicht mit der Cloud synchronisieren oder Cortana nutzen.

Kommentar von FrageCompany ,

Ja, aber ich sehe eben kein Gastkonto, das sich aktivieren ließe. Es wird gar nicht mehr angezeigt. Wie soll ich etwas aktivieren, dass ich noch nicht einmal sehen kann? Sobald ich es von Hand erstellen möchte und das Konto "Gast" benenne, kommt eine Fehlermeldung, ich solle einen anderen Namen wählen.

Gibt es keine andere Möglichkeit, ein Standardkonto einzurichten, das ähnlich wie ein Gastkonto läuft und nach der Sitzung alle Änderungen löscht und nach erneuter Anmeldung einen frischen Desktop bietet?

Danke!

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 184

So mal versucht?

http://www.softwareok.de/?seite=faq-Windows-10&faq=67

Kommentar von FrageCompany ,

Ja, aber ich sehe eben kein Gastkonto, das sich aktivieren ließe. Es wird gar nicht mehr angezeigt. Wie soll ich etwas aktivieren, dass ich noch nicht einmal sehen kann? Sobald ich es von Hand erstellen möchte und das Konto "Gast" benenne, kommt eine Fehlermeldung, ich solle einen anderen Namen wählen.

Gibt es keine andere Möglichkeit, ein Standardkonto einzurichten, das ähnlich wie ein Gastkonto läuft und nach der Sitzung alle Änderungen löscht und nach erneuter Anmeldung einen frischen Desktop bietet?

Danke!

Antwort
von zervopoulo, 167

Du kannst ja ein Konto namens Gast eröffnen

Kommentar von FrageCompany ,

Ja, das habe ich versucht. Meldung: "Name kann nicht vergeben werden. Bitte geben Sie einen anderen Namen ein." Frage: Wie kann ich ein normales Konto so einstellen, als sei es ein Gastkonto, also dass Dateien nach Abmelden gelöscht werden und keine Spuren zurückbleiben und der Gast auch keine Sonderberechtigungen erhält?

Danke!

Kommentar von zervopoulo ,

sonderberechtigungen erhält der Account sowieso aber das gastkonto gibt es nicht mehr

Kommentar von compu60 ,

Man muss das Gastkonto nur aktivieren.

Kommentar von FrageCompany ,

Ja, aber ich sehe eben kein Gastkonto, das sich aktivieren ließe. Es wird gar nicht mehr angezeigt. Wie soll ich etwas aktivieren, dass ich noch nicht einmal sehen kann? Sobald ich es von Hand erstellen möchte und das Konto "Gast" benenne, kommt eine Fehlermeldung, ich solle einen anderen Namen wählen.

Gibt es keine andere Möglichkeit, ein Standardkonto einzurichten, das ähnlich wie ein Gastkonto läuft und nach der Sitzung alle Änderungen löscht und nach erneuter Anmeldung einen frischen Desktop bietet?

Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community