Frage von YasminPee, 49

Ich finde ihn echt süß und denke eigentlich, dass es genau wie ich denkt...?

Also seit fast 4 Wochen bin ich an einer neuen Schule. Ihn #E habe ich zum ersten mal am Freitag (in der 2. Schulwoche) gesehen. Es war so, dass ich ins Nebengebäude musste aber keinen Plan hatte wo sich das befindet. Vor dem Sekretariat hatte ich eine Lehrerin gefragt, wo das Nebengebäude sei. Sie beschrieb mir den Weg. Ich hatte aber nicht damit gerechnet, dass es dort so seltsam wäre. Ich öffnete die Tür und hielt sie hinter mir auf (zur Not😂). Als ich mich verzweifelt umsah, kam er von einer anderen Tür rein und fragte mich sofort:"Brauchst du Hilfe?" Und ich sagte "ja" er kam näher zu mir und ich zeigte ihm auch den Stundenplan beim Gespräch (wegen der Raumnummer)... Da waren wir echt nah... Das ganze Gespräch über mussten wir beide grinsen/ lächeln. Sein lächeln kam so vom Herzen... Einige Tage später (Montag) stand er mit seiner Gruppe (Jungs) vor der Schule und wir schauten uns mehrere Sekunden lang in die Augen! Als ich bemerkte, dass sein Freund mich auch anschaut, habe ich kurz seinen Freund angeguckt, dann wieder ihn (&schnell woanders hin) und er hatte mich immer noch angeguckt... Auf Insta habe ich ihm ne Anfrage geschickt, doch es scheint so, als würde er seinen Account nicht mehr benutzen. Meine Anfrage wird also weder abgelehnt, noch angenommen! Seine Abo Anzahl ist auch seit einer Woche ungefähr gleich...

Antwort
von Partiana, 27

Sprich ihn doch bei nächster Gelegenheit (wenn ihr euch "über den Weg lauft") einfach mal ganz locker an, so unter dem Motto: Hi, alles gut? Dann siehst du, wie er reagiert und kannst daraus vielleicht mehr "schließen". Viel Erfolg! 

Antwort
von independentpunk, 23

einfach mal n kleinen smalltalk halten

Antwort
von DrMedicus, 6

Hey :)

Also ganz allgemein vorne weg ;

Wenn du glaubst er hat es verstanden, dass du ihm eindeutige Signale gegeben hast,  dann hat er es meistens noch nicht verstanden. 

Oder ist sich nicht sicher.

Aaaaalso zur Sicherheit: Flirte ruhig mit ihm, wenn ihr mal redet.

Vergiss mal den instagramm account.

Selbst wenn er da noch aktiv wäre, ist eine angenommene/ nicht angenommene  "follow-Anfrage" nichts wert.

Versuch nicht zu unerreichbar für ihn zusein.

D.h. gib ihm ,zum Beispiel, bewusst irgendwo mal die Chance dich alleine zu erwischen, nicht aber dass du einfach zuhaben sein sollst und dich sofort an ihn schmeißt.

Jetzt kam schon ganz viel Blabla, welches ganz toll ist aber nicht hilft, 

Mein Vorschlag auf deine Frage "was soll ich machen?":

1.Abwarten, lass ihn den ersten schritt machen, der kann groß ausfallen und er flirtet dich offen an oder klein über ein '"hallo" in Facebook.

2.Wenn sein Versuch kam, genieße die Zeit und flirte auch mit ihm.

Liebe Grüße

Antwort
von SweetieBot, 24

warte einfach ab...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community