Frage von Lunalover123, 34

Ich finde einfach den richtigen Beruf nicht! Bittttttte Helft mir?

Hallo! Wie oben schon steht, bin ich verzweifelt! Mein Beruf sollte nichts mit Mathe zu tun haben, da ich Mathe über alles hasse! Auch mit Kindern und Jugendlichen kann ich nichts anfangen, und schon mal gar nichts mit Zeichnen, und entwickeln!! Dann hatte icb die Idee eine Ausbildung zur PTA zu machen, allerdings habe ich immer und immer wieder von Leuten gehört, dass sie es sehr schwierig finden, und man nicht viel verdient! Also wer da Erfahrungen mit hat, kanns ja mal genauer schreiben! Aber nun zu mir, habt ihr eine Idee?! Meine Vorlieben haben nichts mit einen Job zu tun: Schwimmen, Kino... Denn Rettungsschwimmer nein Danke! Bittte Helft mir!!! Ich glaube ich bin ein hoffnungsloser Fall:-D

Antwort
von xMirage95, 14

Naja, im Endeffekt musst du schon selbst herausfinden was für eine Art von Arbeit dir liegt.

Das kann man im Voraus aber meistens eh nicht sagen. Das lernt man erst durch Erfahrung. Ich mochte früher Mathe auch überhaupt nicht, und heute arbeite ich fast jeden Tag mit Zahlen xD

Überleg dir einfach mal zwei Sachen. A) Was für Gebiete interessieren dich (sozialer Bereich, Wissenschaft, Wirtschaft usw.) und B) was für eine Arbeit von Arbeit glaubst du liegt dir (kreativ, analytisch, beständig, wechselhaft usw.). Wenn du das ausgearbeitet hast bist du schon mal einen ganzen Schritt weiter. :)

Antwort
von taugustini, 12

Vielleicht irgendwas mit Musik? Oder Grafik-Designer? Geschichte oder Germanistik?

Wenn nichts dabei ist -> Taxi fahren geht immer ;-)

Kommentar von Lunalover123 ,

Hmm. Eher nicht! Habe noch keinen Führerschein! Bin 16.

Kommentar von taugustini ,

Im Ernst: geh zum Arbeitsamt und lass dich beraten (Berufsinformation). Oder warst du da schon?

Antwort
von Nico63AMG, 13

das ist ganz schwer, da niemand hier deinen Charakter usw kennt. Die Arbeitsagentur zb bietet glaube ich solche Tests an, in denen du durch Beantworten diverser Fragen Vorschläge bekommst usw..

Antwort
von Jokergirl, 12

Einfach mal einem Berufstest versuchen (gibt es einige im Internet oder auch im Berufsinformationszentrum)

Vielleicht gibt es dadurch gute Ideen oder Anregungen.

Kommentar von Lunalover123 ,

Haben wir schonmal in der Schule gemacht. Bei mir kam da Grafikdesignerin raus, was ich eigenartig fande, da ich Diesen Beruf gar nicht mag!

Kommentar von Jokergirl ,

Das wird sicher nicht das einzige Ergebnis gewesen sein (?) Gwöhnlich werden ja verschiedene ergebnisse aufgezeigt

Vielleicht finden sich ja ähnliche Berufsmöglichkeiten.

Viel Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten