Frage von chemiestreber, 25

ich fahren morgen in den europapark, ich habe leichtes schnupfen ganz wenig Halsschmerzen,meine ohren tun auch ganz leicht weh darf ich achterbahn fahren?

Antwort
von daCypher, 23

Du kannst es ausprobieren. Wenn du bei der Fahrt zu viel Druck auf den Ohren kriegst, dann lässt du es danach halt wieder. Wenn nicht, dann kannst du fahren. Ist jedenfalls nicht verboten, mit leichtem Schnupfen Achterbahn zu fahren.

Kommentar von chemiestreber ,

es geht mir hier ja um den druck auf den ohren deswegen weiß ich nicht ob es weh tun kann weil ich nur ein bisschen schmerzen habe also ganze leichte schmerzen in den ohren habe

Kommentar von daCypher ,

Wie gesagt, probier es aus. Vielleicht kannst du ja erstmal eine Achterbahn nehmen, die nicht sehr hoch ist (z.B. Blue Fire). Wenn dir da dann schon die Ohren wehtun, solltest du eben nicht in die hohen Achterbahnen gehen.

Antwort
von Ireeb, 19

Gefahr für besteht keine, jedoch können Achterbahnen Kopfschmerzen auslösen und dafür sorgen, dass du dich nicht gut fühlst, wenn du etwas erkältet bist.

Ich empfehle dir, mit langsameren Bahnen wie Eurosat oder Pegasus anzufangen, und nur wenn du dich dann immer noch gut fühlst auch die größeren wie Silver Star und Blue Fire zu fahren.

Wenn du merkst, dass es dir nicht gut tut, dann fahr lieber nicht mit oder mach zumindest eine Pause.

Antwort
von Firestarhd1, 16

Ich wohne dort in der Nähe und bin auch schon als ich krank war rein

Pack dich gut ein!!!!!.... Nimm notfalls deine aktuelle Medikamente im Rucksack mit...

Mach öfters mal Pausen und geht in einer der Restaurants.... (Ich liebe das gegenüber der Blue Fire)

Antwort
von Luisa274, 18

ein versuch ist es wert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community