Frage von FabioJ, 55

Ich fahre gerne MTB, ab und zu auch in der Stadt um Treppen runter zu fahren oder vom Bürgersteig zu hüpfen. Ist das legal?

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, MTB, Mountainbike, 34

Wenn du niemanden störst oder über den Haufen fährst, sollte niemand etwas dagegen haben.

Da du aber vermutlich älter als 12 bist, darfst du nicht mehr auf dem Bürgersteig fahren. Stellt aber keine Straftat, sondern eine Ordnungswidrigkeit dar, würde ich behaupten. Unter Umständen könnte ein Bußgeld auf dich zukommen.

Was möglicherweise auch der Polizei negativ auffallen könnte, wäre der Umstand, dass dein MTB wahrscheinlich nicht verkehrssicher ist.

Wenn du auf der Treppe jemanden umfährst, wird deine Versicherung wohl nicht aufkommen.

Antwort
von tactless, 35

Solange du dabei niemanden gefährdest wüsste ich nicht, wieso es illegal sein sollte. 

Antwort
von HalloRossi, 24

Natürlich! Wir machen das auch ständig! Du darfst natürlich niemanden stören/ belästigen

Antwort
von 123ok456, 25

Nicht dass ich wüsste ich mach es genau so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community