Frage von MeinEndeee, 90

Ich esse ständig?

Hallo. Ich hab da mal ein kleines problem. Wie schon in anderen fagen erwähnt, bin ich. 17, 158cm groß und wiege 52kg. Doch ich fühle mich nicht wohl, sondern fett... ich möchte abnehmen, mit gesunder ernährung und sport. Jedoch esse ich ständig was. Erst gerade, direkt nach dem mittagessen aß ich schokolade und nen hanuta. Ich mein das geht doch gar nicht! Ich bin satt und esse trozdem. Was kann ich dagegen tun? MeinEndeee

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerHier, 20

Guten Tag,

Man unterscheidet in der Regel zwischen Übergewichtigkeit und Fettleibigkeit. Mit deinen Angaben bist du jedoch definitv keins davon. Um das Gefühl "fett" zu sein, ablegen zu können, sehe ich nur zwei Möglichkeiten:
1. Du findest dich damit ab wie es ist und erkennst, dass du nicht "fett" bist
2. Du änderst etwas an der derzeitigen Situation

Hier ein paar Tipps...

  •  gegen einen großen Appetit-> Es empfiehlt sich vor dem Essen Wasser zu trinken, um den Appetit etwas zu stillen.
  • gegen das Verlangen nach Süßigkeiten oder anderen ungesunden Lebensmitteln-> Ich nenne das folgende zur Verständlichkeit einfach eine Art von "Selbst-Hypnose": Hierbei geht es darum, dem Körper immer wieder einzureden, dass man etwas nicht möchte. Ein Beispiel: Man bekommt plötzlich Lust auf Süßigkeiten. Im Hinterkopf weiß man allerdings, dass man diese Entscheidung später vermutlich bedauern wird. Also begibt man sich zum Aufbewahrungsort der Süßigkeiten und genau dann liegt der entscheidende Moment vor. Sage zu dir selbst: "Ich will doch eigentlich gar keine Süßigkeiten, ich möchte jetzt viel lieber eine Banane." Was du dir dafür aussuchst, ist nebensächlich, entscheidend ist aber, dass du dir so einen ähnlichen Satz immer wieder vorsagst, wenn du Lust bekommst Süßigkeiten zu essen und dann auch die Alternative beanspruchst (also statt den Süßigkeiten die Banane wählst). Achtung: Die Kontinuirlichkeit ist entscheident. -> Einkaufen gehen, wenn man bereits gesättigt ist und nur die gesunden Dinge erwerben, die auf der Einkaufsliste stehen (Keine Abweichungen erlaubt!), denn solange nichts ungesundes im Haus ist, kann es auch nicht gegessen werden.
  • für mehr Zufriedenheit mit dem eigenen Körper-> Betreibe Sport und definiere den KörperDieser Tipp klingt evtl. zu banal, aber er ist für mich der Wichtigste.Sei bereit, Kompromisse einzugehen und hart für ein besseres Gefühl zu arbeiten, denn dann wirst du Erfolg haben und mit deinem Körper wieder zufrieden sein.

Zum Schluss möchte ich dir noch mit auf den Weg geben, dass der Körper oftmals weiß, was er möchte. Wenn man 10 mal am Stück sein Lieblingsessen konsumiert, wird es irgendwann nicht mehr gut schmecken. Umgekehrt gilt das natürlich auch. Wenn der Körper Schokolade will, solltest du ihm vielleicht sogar Schokolade geben. Du musst dann aber beachten, dass die Sinne sowohl von dir, als auch von der Lebensmittelindustrie absichtlich getrübt werden können (Bei Süßigkeiten wird mit dem hohen Zuckeranteil soweit ich weiß eine Muttermilch ähnliche Situation suggeriert).

Mit freundlichen Grüßen,

DerHier

Antwort
von 13Bella1320, 35

Ich kenne das Problem sehr gut, du musst versuchen dich zusammenzureißen und nichts zu essen. Oft hilft es ein großes Glas Wasser zu trinken oder versuche dich abzulenken und nicht an essen zu denken.

Antwort
von xxlostmyselfxx, 51

Manchmal isst man auch einfach aus Genuss und Langeweile. Versuch mal statt Schokolade lieber süßes Obst zu essen, wenn du etwas abnehmen willst (was aber nicht nötig ist!)

Antwort
von MrRomanticGuy, 30

52kg bei 158 - Da gibt's nix abzunhemen. Wie man satt sein und trotzdem essen kann versteh ich nicht. Ich hoffe Deine Mahlzeiten schmecken Dir auch sonst ist es kein Wunder wenn man nacher Bock auf Schoolade und Co hat. ^^

Antwort
von putzfee1, 10

Du bist nicht fett, sondern hast ein völlig normales Gewicht und solltest auch ganz sicher nicht abnehmen!

Antwort
von Vivibirne, 8

Mei! Du musst ja essen wenn du abnehmen willst. Iss nicht weniger sondern iss besser / gesünder

Antwort
von Hayvanimal, 34

Für deine Größe hast du ein perfektes BMI. Sehr viel mehr solltest du gar nicht abnehmen, sonst wird das 

A) sehr ungesund

B) sieht gar nicht mehr schön aus

Kommentar von MeinEndeee ,

ich fühle mich aber unwohl, ich habe sehr breite oberschenkel und einen echt hrauenvollen bauch und vor nicht allzu langer zeit wog ich 49kg und möchte da auch wieder hin

Kommentar von xxTOxx ,

Wenn dein Körper unförmig ist, mach Sport.

Lg, xxTOxx

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community