Frage von dammi88, 35

Ich esse jeden Tag immer irgendetwas süßes.. Ist das normal?

Antwort
von Daniel22TZD, 3

Hi,

ganz kurz zu deinem Thema: ob jeden Tag was Süßes essen normal ist?

Ich würde dir gerne eine Gegenfrage vorab stellen, was heißt bei dir Süßes essen? Viele Früchte am Tag oder tatsächlich Süßigkeiten in Form von Schokolade, Gummibärchen etc.und wie viel davon?

Der Mensch braucht von Natur aus Energie und die bekommt er unteranderem über Kohlenhydrate (Zuckermoleküle). Diese sind wichtig für den Energiestoffwechsel in unseren Zellen, die Frage ist nur über welche Lebensmittel wir diese entsprechende Energie beziehen und wie gesund das Ganze für uns am Ende des Tages ist.

Leider beinhalten nicht nur Süßigkeiten viel Zucker,  sondern auch viele Nahrungsmittel von denen wir nie davon ausgehen würden, dass sie Zucker enthalten. 

Heutzutage essen wir alle zusammen viel zu viel Zucker und leider muss ich auf deine Frage eine klare und scharfe Antwort geben, ob du sie hören willst oder nicht. Sollte es sich um Süßigkeiten wie Schokolade, Gummibärchen und Co. handeln, dann ist das definitiv nicht gesund für deinen Körper. Der Durchschnittsmensch (ich gehe davon aus du gehörst dazu) konsumiert pro Tag ein vielfaches der benötigten Zuckermenge.

Das große Problem liegt in der Gewohnheit. Schon von Kindesbeinen an werden wir darauf konditioniert übermäßig Zucker zu konsumieren bzw. Süßes zu lieben. Selbst in vielen Zahnpastaprodukten wirst du mit Zuckerersatzstoffen konfrontiert und merkst es nicht. Denn eine bittere oder scharfe Zahnpasta schmeckt ja nicht. Hier siehst du ein Problem. 

Schmeckt etwas Süß, fühlen wir uns wohl, der Kopf schüttet die entsprechenden Hormone aus und dem Anschein nach geht es uns gut dabei. Weiteres Problem, wir können nie genug bekommen, wir wollen immer mehr und öfter davon, weil wir uns gerne noch wohler fühlen wollen.

Und jetzt erkennst du bestimmt schon das ganz große Problem. Auch hier wieder eine Gegenfrage, an der ich interessiert wäre. Hast du schon immer jeden Tag was Süßes zu dir genommen oder gab es Zeiten, in denen du nur manchmal genascht hast?

Bei weiteren Fragen stehe ich dir gern zur Verfügung ;-)

BG

Daniel

Antwort
von Chumacera, 23

Für mich nicht, aber genügend Leute tun es.

So lange dein Gewicht stimmt und du immer gründlich deine Zähne putzt und natürlich auch die normale Ernährung einigermaßen ausgewogen ist, kannst du das ruhig machen.

Antwort
von GravityZero, 22

Warum nicht? Wenn du es vertragen kannst und es nicht zu viel ist.

Antwort
von ArchEnema, 4

Normal schon. Gesund vielleicht nicht. ;-)

Antwort
von cloudsurfer, 8

Häufig süßes zu essen, ist in unserer Gesellschaft auf jeden Fall normal. Das Gegenteil ist eher selten anzutreffen.

Ich rate dir allerdings, an manchen Tagen auch mal auf Süßes zu verzichten. Das ist besser für deine Gesundheit! Am Anfang ist dies schwierig, da dein Körper den Zuckerkick gewöhnt ist, du wirst dich aber schnell daran gewöhnen. Probiere es einfach mal aus :)

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten