Frage von MelihSrc, 147

ich esse in letzter zeit sehr viel! woran liegt das?

in letzter zeit esse ich viel mehr als sonst, bin 14 jahre alt und ist erst seit paar monaten der fall. sonst habe ich immer 2-3 brötchen belegt gegessen, doch jetzt sind es 4-5 und ich esse generell pro tag mehr als sonst. kann sowas an der pubertät liegen?

Antwort
von Vivibirne, 52

Ja das ist ganz normal
Meine kleine Schwester ist 13 und wird in nem Monat 14
Sie isst wie ein Scheunendrescher!
Morgens latte macchiato mit Gebäck, dann zwischendrin Chips und Obst, mittags zwei Teller und nachtisch, dann wieder was dazwischen und abends dann ein Schnitzelsemmel und Müsli, shakes und saft...
Sie sagt selbst dass sie immer was essen muss zz. Aber sie nimmt nicht zu! Sie ist sehr schlank
Also keine sorge das ist der Wachstum :)

Antwort
von Syssi, 48

Vllt bist du gerade im Wachstum und dein Körper brauch mehr Nahrung zum wachen. Ein weiterer Grund könnte sein das du bald deine Tage bekommst, wenn du sie noch nicht hattest.
Auch wenn du sie hattest kommt es eine Woche bevor die Blutung kommt zu einen höheren Konsum an Nahrung. Damit stärkt sich der Körper vor der Menstruation.

Antwort
von Yalana, 55

das liegt bestimmt an der pubertät :) 

aber du musst natürlich trotzdem aufpassen, das es nicht wirklich zuviel wird. am besten machst du sowas wie ein "tagebuch" in das du nicht nur reinschreibst, wann und was du gegessen hast, sondern auch möglichst genau wieviel. falls du dann das gefühl hast, dick zu werden, weißt du immerhin genau, woran es gelegen hat

Antwort
von Giwo0802, 69

Kann an der Pubertät liegen. Vielleicht braucht dein Körper einfach mehr Energie zum wachsen usw. Oder du hast einfach Hunger 😊

Antwort
von user023948, 36

Wachstum! Ich bin auch am Dauer-Essen😂

Antwort
von KiritooVamp, 65

Frustessen..

Oder dein Körper brauch es eben

Antwort
von beangato, 46

Du wirst einen Wachstumsschub haben.

Antwort
von UmbreonSan, 38

Das ist normal... Ich hab früher zum Beispiel nur einen Cheeseburger geschafft. Jetzt schaff ich einen ganzen BigMac.

Antwort
von Benni808, 50

Es ist ganz normal meine Mutter lacht auch immer drüber es gibt Phasen in der pup. Da ist man viel dann wieder wenig ganz normal ist dass

Du bist genau in denn alter wo bei mir dass auch war
Mum nannte es viel frass Phase
Und Hunger Phase
:-)
Ist normal

Antwort
von Hiaslfranz, 29

Jo, mit 14 hab ich 8!!! Pizzen gegessen... Und zum Nachtisch 2 Elefanten..
Ne... ..im ernst das ist normal, erhöhter Energiebedarf.. Mahlzei!

Antwort
von Cleopatra617, 28

Hallo!

Ich vermute, dass du dich gerade in einer Wachstumsphase befindest. Deshalb brauchst du dir deshalb auch keine Sorgen machen.

Antwort
von eggenberg1, 21

ja kann es , aber    nimmst du denn dabei auch merklich zu  oder  bist du  in der letzten zeit auch  viel größer geworden.?

wenndu wächst  brauchst du auch mehr  futter  wobei ich dneke 2-3  brötchen sind  völlig genug--man kann  auch alles übertreiben   ,kontrollier mal dein essverhalten mehr -

-  dir ist  es ja bewußt ,also könntest du auch weniger essen --denn satt wirst du auf  jeden fall auch  von weniger !

später  wenn du  zu viel speck angesetzt hast  biste am jammern

Antwort
von Muster1, 35

Ich würde sagen es liegt am Wachstum.

Antwort
von tristytop, 40

Ja ist bei mir auch so bin auch 14 und esse viel mehr als sonst ;)
Artzt sagt ist pubertät

Antwort
von GGHyperX, 38

Wachstum...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community