Frage von Anya14, 49

Erwarte ich zu viel von der neuen Schule?

Ich gehe bald in eine neue Schule und irgendwie freue ich mich total. Meine alte Köasse war nicht so toll. Irgendwie hatten alle über alle gelästert und wir waren die unbeliebteste Klasse. Ich hatte immer gute Freunde an meiner Seite, die mir immer beistanden. Aber irgendwie war ich total unbeliebt. Immer, wenn wir z.B eine Liste erstellten, neben wir sitzen möchten und mich haben immer alle vergessen und zu unterst gelassen. So unscheinbar bin ich aber gar nicht. Vielleicht lag es daran, dass mich eine der Klassenbeliebsteste mich nicht ausstehen konnte. Und jetzt gehe ich an eine neue Schule und irgendwie möchte ich einfach von allen wahrgenommen werden und ich möchte auch endlich mal ein paar männliche Freundschafteb haben. Ich mag Jungs total. Sie sind einfach unkompliziert aber irgendwie haben mich fast alle Jungs ignoriert.

Ich hoffe einfach, dass es nicht so eine schlimme Klasse wird wie damals aber erwarte ich vielleicht zu viel?

Antwort
von Becca22, 30

Ist doch viel besser als dem ganzen pessimistisch gegenüber zu stehen!
Versuch einfach das beste draus zu machen, das wird schon!:)

Kommentar von Anya14 ,

hast du ein Tipp, wie man z.B sich mit Jungs anfreundet?

Kommentar von Becca22 ,

hahaha da bin ich die falsche!;D
ich habe generell Probleme damit Kontakte zu knüpfen😅

Kommentar von Anya14 ,

oh😂

Antwort
von biebersgirl1, 15

Du findest es auf deiner alten Schule nicht wirklich toll, also wird es doch sowieso schon mindestens besser. Außerdem werden meistens die neuen in der Schule recht gut behandelt, viele wollen ja einen guten Eindruck vermitteln und du selbst willst das bei den anderen doch auch? Du siehst das alles sehr optimisch, was nicht schlecht ist, sondern sehr gut. Es wird höchstwahrscheinlich auch irgendwelche Leute geben, mit denen du dich nicht (direkt) so gut verstehen wirst aber das ist natürlich normal, also verstellt ich nicht, indem du den anderen ein falsches Bild von dir vermittelst, sei du selbst, damit die Leute dich so mögen wie du bist, dann wird das alles schon so laufen, wie du es dir vorstellst. 

Antwort
von Tontey11, 20

Mir geht es echt genauso wie dir! Total gleich. :D

Ich denke es ist schön, dass du dich so auf die neue Schule freust. 

Ich glaube auch, dass es dort viel besser wird als in deiner jetzigen Klasse.

Kommentar von Anya14 ,

glaub ich auch😃

Antwort
von jucktmichnicht7, 9

Nein du erwartest nichr zu viel:) überhaupt nicht.
Wenn du neue Freundschaften knüpfen willst, dann geh am besten einfach zu den Leuten hin und komme ins Gespräch und wenn du einfach zum Weg in irgendein Zimmer fragst.

Antwort
von JanniV, 13

Mit einer positiven Einstellung in eine neue Klasse zu kommen ist das beste was du machen kannst, deine alte Klasse klingt genauso wie meine, dabei hatte ich die gleichen Probleme wie du. Nie wurde ich beachtet und in Listen immer vergessen. Ich hoffe für dich die neue Klasse wird dir gefallen.

Kleiner Tipp: Normalerweise sind manche noch recht schüchtern und unsicher, wenn du mehr männliche Freunde willst würde ich dir empfehlen so früh wie möglich mit welchen Kontakt zu schließen. Mach dich bemerkbar indem du zu vielen den Kontakt pflegst, ich wünsche dir viel Glück - das wird schon alles klappen :) 

Kommentar von Anya14 ,

Ist halt manchmal so, dass wenn ich etwas sagen möchte, hört mir niemand zu!

Kommentar von JanniV ,

Naja, da wird dich ja keiner kennen. Sprich Leute einfach an!

Kommentar von Anya14 ,

Okay😀 ich beneide manchmal meine beste Freundin, weil sie sehr schnell das vertrauen von anderen gewinnt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten