Frage von Hesten, 42

Ich empfinde kein inneres Gefühl der Sicherheit und Erholung mehr?

Was kann das sein? Wenn mich etwas verletzt dann bin ich nichtmehr in der lage es zu unterdrücken. Selbst bei Kleinigkeiten. Ich habe das bedürfniss diese energie in mir einfach rauszulassen durch bewegungen, indem ich alles bewege meine beine und arme. Und mich einfach gehen lassen. Doch diese kraftlsogiekti endet nicht. Meine nase ist permanent verstopft und ich hab psychosomatische beschwerden. Ich bin 19.. Denke über selbstmord nach Was tun

Antwort
von FelinasDemons, 19

Warst du denn schon mal bei einem Therapeuten. Leider ist es das Einzige, das ich dir raten kann. Vor allem wegen den Suizidgedanken.
Ist es denn akut mit dem Suizid? Dann solltest du dich lieber auch in eine (psychosomatische) Klinik einweisen lassen.

Alles Gute

Antwort
von comhb3mpqy, 15

Hallo,

Du kannst mit einem Menschen reden. Es gibt im Internet und über das
Telefon kostenlose Seelsorge. Auch solltest Du zu einem Psychologen gehen.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich und will, dass Du lebst. Du kannst im Internet nach Videos schauen, die zeigen, wie sehr Gott Dich liebt. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich in den Kommentaren fragen.

Alles Gute

Antwort
von Strawbecky, 27

Erstmal: Selbstmord ist keine Lösung, man kann diese Probleme bewältigen ^^ Schließlich steckst du nicht in einer so schlimmen Krise drin, dass du kein Zuhause, kein Essen, keine Arbeit hast :)

Bestelle einen Termin bei einem Psychotherapeuten, die sind dazu ausgebildet, dir zu helfen ^^ Es kann sein, dass du leichte Anfänge einer Depression hast, darauf deuten deine psychosomatischen Beschwerden und deine Antriebslosigkeit hin, doch sowas ist heilbar, du bist da kein Einzelfall :)

Kommentar von Hesten ,

lieber wär ich ohne zuhause,essen oder arbeit als hier

Kommentar von Strawbecky ,

nein, das wärst du nicht ;) Du kennst nicht das Leben auf der Straße, urteile besser nicht, bevor du nicht die wirkliche Situation durchlebt hast. Deinen Zustand kannst du ändern, du hast die Möglichkeit

Kommentar von FelinasDemons ,

Immer diese sinnfreien Vergleiche. Wenn du keine Ahnung von dem Thema hast, dann lass es am besten.

Kommentar von Strawbecky ,

lol, war nur ein Vorschlag... 

Kommentar von meterano7 ,

Sie meinte Hesten...

Kommentar von Hesten ,

aber tust du nicht das gleiche wenn du meinst ich soll froh sein dass ich nicht auf der straße lebe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten