Frage von Isaak9, 222

Ich empfinde die Freimaurerei als eine gute Sache, wie bin ich mit von der Partie?

Hab mich da mal genauer darüber informiert. Bin zu stolz um dort hinzugehen, würde mich über eine Einladung freuen :-)

Antwort
von krato333, 161
Hallo, Isaak9. Hmmm... Übertriebener Stolz ist keine wirklich gute Voraussetzung, um Mitglied in der Freimaurerei zu werden. Es wird niemand eingeladen: Man meldet sich bei einer oder mehreren Logen zu Gästeabenden an, besucht diese mehrere Monate, bis beide Parteien einen Eindruck gewonnen haben, ob die Chemie passt. Google hilft Dir bei der Suche der Kontaktdaten - ich Dir gerne bei Detailfragen. Herzliche Grüße. Krato333
Kommentar von Isaak9 ,

Daran lässt sich bestimmt noch arbeiten. Bin ja erst zarte 24 Jahre jung :-)

Kommentar von ulrich1919 ,

Du bist ,,trotzdem" herzlich willkommen bei den Gäste-Abenden.

Antwort
von InsertCoolName, 171

Dreiundzwanzig.

Antwort
von MaggieundSue, 144

Die Brieftaube sollte in 2 Tagen bei dir sein!

Antwort
von Barrabas7, 132

Die Freimaurerei besteht aus Symbolen und wenig Worte. Die Worte sind durchdacht. Nichts wird dem Zufall überlassen. Erkennst Du Dich in all dem?

Kommentar von Isaak9 ,

Mein Geist ist ruhelos, mein Verstand ist klar und mein Herz ist rein, also ja.  

Kommentar von Barrabas7 ,

Dir ist aber schon bewusst , dass in Jesus , Retter der Welt, alle Wahrheit vorhanden ist? Er ist das Alfa und Omega

Kommentar von Isaak9 ,

Was konkret hat das jetzt mit meiner Antwort zu tun ? 

Kommentar von Barrabas7 ,

das Bestreben der FRM besteht darin das Schlechte dieser Welt als gutes Erscheinen zu lassen. Findest du den Humanismus gut? Folgen sind ja heute bekannt (wir schaffen das). Brüderlichkeit=Freiheit in der Geschäftswelt (Preis Absprache, Unkontrollierte Stürze im Finanzwelt). Lese einmal die Geschichte von Albert Pike. Nach deren Lektüre musste ich feststellen das der 33grad nichts anderes ist als Anbetung des Bösen.....

Kommentar von Isaak9 ,

Humanismus ja, aber nicht um jeden Preis. Bist du noch aktiv ? Irgendwie hab ich das Gefühl, dass du mir auf subtile Weise  davon abraten möchtest. Ob ab dem 33 Grad das Böse angebetet wird, kann ich nicht beurteilen. 

Kommentar von Barrabas7 ,

ja du hast gänzlich richtig verstanden : ich rate ab

Kommentar von Isaak9 ,

Liegt also vermutlich nicht an mir als Mensch, sondern an deinen "negativen" Erfahrungen ? Dient dieses Stück für Stück Einweihungssystem zur Verschleierung der wahren Absichten ?

Kommentar von Barrabas7 ,

ja.

Kommentar von Isaak9 ,

Das war jetzt ein Schlag, mitten ins Gesicht und deckt sich nicht mit meiner Grundmotivation ein besserer Mensch zu werden.  

Kommentar von Barrabas7 ,

Bleib trotzdem guter Dinge. Der Mensch hat jeweils die Frei Wahl zu entscheiden zwischen Gut und Böse. In Jesus (Eckstein) ist das Fundament des Glaubens und Gerechtigkeit zu finden. ich denke in Deiner Umgebung gibt es sicherlich eine Gemeinde die den Glauben Frei ausübt.

Kommentar von Isaak9 ,

Danke, dann alles Gute. 

Kommentar von ulrich1919 ,

Liebe Isaak9, lasse Dich nicht durch Vorurteile und Geschwafel über den 33.Grad von Deinem Interesse abbringen. Urteile selbst!
Übrigens: die Logen in den deutschsprachigen FM haben drei Grade: Lehrling, Geselle, Meister. Nur die grosse Landesloge hat 10 Grade. Ist kein Insider-Wissen; du kannst das alles im Internet nachschauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten