Frage von Jason18, 5

Ich denke viel nach so gut über alles wo ran liegt das?

Ich denke viel nach so gut über alles ich hinter frage jedes Gefühl und Gedanken

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Josephiin, 5

Meistens liegt es an der Angst und an der Ungewissheit.

Oftmals sind die "Was wäre, wenn" Frage, die die uns am meisten beschäftigen. Man glaubt, etwas wäre ganz anders verlaufen, wenn man doch nur eine Sache anders gemacht hätte. Aber beschäftige dich nicht zu sehr damit, lebe lieber im hier und jetzt und halte dich nicht mit einer solchen Frage auf, dass erschwert nur alles und du machst dir vielleicht noch vorwürfe.

Zu den Gefühls fragen...Es ist klar, dass man sich, manchmal fragt warum man dieses eine bestimmte Gefühl hat, aber auch hier kann ich nur sagen, hinterfrage nicht zu viel, mir zum Beispiel hat es einiges gekostet, dass ich wirklich alles hinterfragt habe. So ist es auch bei Gedanken generell, wenn man sie hat, dann hat man sie und sollte nicht fragen warum. Irgendwann wird es sich schon von selbst beantworten, aber nicht wenn du nur hinterfragst warum du dies oder jenes Gedacht hast.

Konzentriere dich auf die Dinge die gerade passieren und genieße sie und hinterfrag sie nicht, dadurch geht dir viel Zeit verloren und vielleicht sogar ein tolles, weiteres Erlebnis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten