Frage von Timocool, 93

Ich denke noch an sie. soll das noch ihr sagen?

Ich m 26 habe ein Mädchen 21 bei einem Tanzkurs kennengelernt . Ich fände sie total nett ich hatte m mal das Grfühl, dass sie auch mich mag. Es ging halt so auf und ab weiter so drei Monate lang Ich hatte die Gelegenheit nicht gefunden oder hatte nicht genug Mut um ihr zu sagen , dass ich sie gern habe Wir studieren beide aber zwei verschiedene Fäche deswegen sehe ich sie momentan seltener (Fast nie) Ich habe jetzt Angst, dass ich jetzt weniger Chance bei ihr habe als damal vor 6 Monaten Meine Frage ist, Habe ich da überhaupt eine Chance, weil ich da so gezögert habe das ihr zu sagen? Kommt es nicht gut an, wenn ich es ihr nach sechs Montaten Zait sage Ich mag sie wirklich, wenn ich an sie denke ist sie so sympathisch für mich guten Charakter und schöne Augen hat sie.

Antwort
von marenka111, 50

Hallo, für Gefühle zu zeigen ist es nie zu spät. Da kannst du auch nichts falsch machen und fragen kostet nichts. Ihr seid euch ja auch nicht ganz fremd, so dass sie weiß, mit wem sie es tun hat. Wenn sie in der Zwischenzeit keinen festen Freund hat, dann hast du bestimmt gute Karten. Und wenn sie doch einen hat, dann weißt du auf jeden Fall wenigstens, wo du dran bist. Ich würde aber nicht warten, bis du sie zufällig wieder siehst, sondern sie abpassen, denn das müsstest du ja rausfinden können. Nur Mut, frisch gewagt, ist halb gewonnen. Viel Glück.

Kommentar von Timocool ,

Meinst du, dass ich ihr schreibe oder so? Aber ich würde es ihr lieber persönlich sagen als so durch SMS oder Chatten 

Kommentar von marenka111 ,

Ich dachte auch, dass du sie in oder an der Uni abpasst. Wenn sie frei hat und du dich vielleicht frei machen könntest. Wenn ihr an der gleichen Uni seid, müsste sich das doch machen lassen, oder nicht ?

Kommentar von Timocool ,

Ja es sollte sich abpassten lassen. Ich nur Angst, dass sie denkt " was ist er für weichei warum er es damal nicht angesprochen?" 

Oder so 

Kommentar von marenka111 ,

Mache es dir doch selber nicht noch schwieriger, indem du dir viel zu viele Gedanken machst, was, wäre, wenn. Es ist nichts Unrechtes was du vorhast und auch nichts, wofür du dich schämen müsstest. Dein Selbstbewusstsein ist ja total im Eimer. Arbeite daran und mache mit dieser Aktion den Anfang, es aufzurichten, sonst wirst du immer ein Loser sein. Du bist 26, da wird es Zeit, dass du über deinen Schatten springst. Das zählt für alle Situationen im Leben, wo du was erreichen willst und das ist ein Lernprozess, mit dem du schnellstens anfangen solltest. Ich glaube auch nicht, dass das Mädchen denkt, du bist ein Weichei. Du hast ihren Charakter ja schon in etwa eingeschätzt. Aber auch sonst,  wirst du irgendwann mit eventuellen Niederlagen umgehen müssen, denn du und auch sonst niemand, kann es immer allen Menschen recht machen.  Du bist wie du bist und niemand hat sich selbst gemacht, aber man muss und kann sich vieles aneignen,  wenn man das Leben meistern will. Ich beende jetzt meine Predigt und würde mir wünschen, sie hat dich ein bisschen wach gerüttelt.

Kommentar von Timocool ,

Danke für die Kommentare

Antwort
von TailorDurden, 46

Habe ich da überhaupt eine Chance, weil ich da so gezögert habe das ihr zu sagen? Kommt es nicht gut an, wenn ich es ihr nach sechs Montaten [...]

Ja, so super kommt das mMn tatsächlich nicht an. Aber Du kannst es doch probieren. Eine gute Idee wäre doch beispielsweise, sie zu fragen, ob sie nochmal einen Tanzkurs mit Dir machen möchte, weil ihr euch doch das letzte Mal so gut verstanden hättet.

Ich mein, egal, wieviel Chancen Du jetzt noch hast - Du hast definitiv mehr, wenn Du Dich nochmal meldest :D

Kommentar von Timocool ,

Danke für die Antwort

Antwort
von Seeteufel, 24

Wenn du sie nicht fragst, wirst du es nie wissen.

Nur etwas Mut. 

Wenn du weißt, wo du sie treffen kannst, geh einfach hin, tue so, als wenn du sie zufällig triffst. Dann hast du doch schon einen Grund sie anzusprechen.

Lade sie zu einem Eis ein und du wirst sehen, wie sie reagiert.

Kommentar von Timocool ,

Danke

Kommentar von Seeteufel ,

Nur etwas Mut: Mehr als nein sagen kann sie nicht. 

Viel Erfolg wünscht dir der Seeteufel.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Männer, 7

Es wird dir unter den gegebenen Umständen letztendlich nichts anderes übrig bleiben, als dich zumindest darum zu bemühen, zu deiner Kommilitonin einen besseren Kontakt herzustellen, als es wohl in den letzten Monaten der Fall gewesen ist und wenn dir das gelingen sollte, dann würdest Du auch bald mitbekommen wie es um deine Chancen bei der besagten Kommilitonin bestellt ist. Dabei aber wäre es auch durchaus sinnvoll nicht gleich sprichwörtlich mit der Tür ins Haus zu fallen, sprich jegliche Bekundungen welcher Art auch immer diese sein mögen, sind zu diesem Zeitpunkt nicht angebracht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten