Frage von anima1998, 139

Ich denke ich lebe in der falschen Zeit - Gibt es dafür einen Namen?

Öfters habe ich Heimweh nach einem Leben, in das ich nie geboren wurde. Und zwar denke ich manchmal, ich wäre im Mittelalter geboren worden, nicht etwas spezielles, ich denke daran das meine Familie eine ärmere Bauernfamilie sein sollte und nicht die in der ich jetzt lebe. Gibt es dafür auch eine seriöse Bezeichnung?

Antwort
von Dahika, 36

Identitätsstörung, Pubertät.

Kommentar von anima1998 ,

Wieso denkt jeder das lol ich habe das schon mein ganzes Leben.

Antwort
von Fairy21, 33

Vielleicht sehnst du dich ja nach schlichter Einfachheit,  wie sie manche mit dem Mittelalter verbinden. 

 Sehnsucht nach dem Einfachen/Ursprünglichem

Kommentar von anima1998 ,

Das könnte sein.

Antwort
von PeterP58, 58

gute frage auf die ich keine antwort habe!

manchmal wünschte ich mich auch in eine andere zeit zurück (60s / 70s).

aber nüchtern betrachtet waren das schon arme, erbärmliche verhältnisse im mittelalter im vergleich zu heute. daher bin ich ganz froh, dass ich im hier und jetzt leben kann!

fängt ja schon mit den einfachsten sachen an: klo? nö! klopapier? nö! duschen oder baden? nö! fleisch essen? nö? usw usw.

aber wenn du weißt, wie diese "sehnsucht" heißt, gib mir bitte bescheid!

Kommentar von anima1998 ,

Wieso filtert hier jeder raus das es schlechte Zeiten waren das ist mir sehr gut bewusst und ja werde ich tuen.

Antwort
von IdiotvonNatur, 85

Also wenn es einen Begriff dafür gibt dann hoffentlich mit weniger Rechtschreibfehlern.

In der heutigen Zeit wundere ich mich gar nicht mehr, wenn irgendwelche neuen Phobien oder Begriffe für absurde Konzepte erfunden werden. Du könntest also wirklich einen Begriff finden.

Leider kann ich dir nur Hilfestellungen beim Suchen geben: "Sehnsucht", "Fernweh", "Zeitunangehörigkeitsgefühl", ...

Viel interessanter ist aber: Warum fühlst du dich so? Wie fühlt sich das genau an? Und wie zur Hölle kommst du darauf? (Ich meine, wie würdest du dich fühlen wenn du nicht wüsstest, dass es das Mittelalter je gegeben hätte?)

Kommentar von anima1998 ,

Das es diese zeit gegen hat merkt man glaub ich sobald man in einer nicht renovierten Burgruine war irgehtwann müssen die ja entstanden sein waren ja nicht immer da.

Kommentar von IdiotvonNatur ,

Stimmt, aber das sagt noch nichts über die Epoche aus und erst Recht nichts über das Leben einer Bauernfamilie.

Kommentar von anima1998 ,

stimmt das tut es nicht und wenn es nicht so ist habe ich halt sehnsucht nach einer fiktiven welt.

Kommentar von IdiotvonNatur ,

Hmm, kann es nicht vielleicht sein, dass du Sehnsucht nach irgendeiner anderen Welt hast, in der du mit deinem jetzigen Verständnis und deinen jetzigen Fähigkeiten überdurchschnittlich begabt wärst?

Kommentar von anima1998 ,

Nein ich hätte in dieser Welt in der ich leben will keine vorteile und ich wünschte mirt auch in dieser Zeit geboren zu wären alsowären meine Fähigkeiten sowieso futsch.

Kommentar von IdiotvonNatur ,

Nagut, so kommen wir nicht voran. Kannst du das Gefühl selbst beschreiben?

Kommentar von anima1998 ,

Ein unwohles Gefühl im Magen ähnlich wie sich Liebe anfühlt aber nicht ganz genau so.

Kommentar von IdiotvonNatur ,

Kann es sein, dass du dich in deinem jetzigen Leben einfach nur fehl am Platz fühlst? (Tut mir Leid, wenn dir meine Fragen dumm erscheinen, aber ich kann mir absolut kein Bild von deinem Gefühl machen.)

Kommentar von HannesRe ,

warum sollte es das Mittelalter nicht gegeben haben?/ Man nicht wissen, dass es das gegeben hat? ist doch historisch eine der interessantesten Eporchen

Antwort
von ThomasAral, 71

könnte sein --- müsste man googeln.

allerdings wirst als mädchen in bauernfamilie im mittelalter nicht viel freude haben. da solltest du schon in einer adelsfamilie geboren werden sonnst kannst es ganz vergessen.   aber selbst dann wirst du vieles vermissen --- angefangen beim computer und beim gescheiten klo das fehlt ist immer noch nicht schluss ....    überlegs dir noch mal

Kommentar von anima1998 ,

Ich wusste nicht das im Text steht das ich ein Mädchen bin.

Kommentar von IdiotvonNatur ,

Das klingt so, als hätte sie die Möglichkeit durch die Zeit zu reisen. xD

Kommentar von anima1998 ,

Wenn du dich mit der Sache kein bisschen identifizieren kannst dann antworte bitte erst garnicht das hilft keinem.

Kommentar von ThomasAral ,

meinst du mich ... klar kann ich mich damit identifizieren ...  deshalb weiss ich ja was das problem dort sein wird.    das problem ist jeder kennt jeden ... und egal als was du kommst als fremder hast immer schlechte karten und wenn du noch dazu seltsame dinge hast ... wie z.B.  eine taschenlampe wird man dich der hexerei anklagen und vor einen inquisitionsrichter zerren ....

Kommentar von anima1998 ,

Ich hatte nie von Zeitreisen gesprochen.

Kommentar von ThomasAral ,

zeitreise geht sowieso nicht so wie sich die meisten das vorstellen,

aber wenn du ohne dein jetziges wissen in diese zeit geboren würdest in bauernfamilie, dann wäre es ja gerade so als wäre es nie geschehen ... das wird dir nichts bringen

also wenn, dann sollte man sein gedächtnis behalten und das geht nur wenn man sowas wie einen zeitsprung macht --- mit den bekannten problemen

allein deine kleidung würde schon für aufsehen sorgen ---- wird ziemlich schwer genau die passende für die zeit zu finden, dass es nicht auffällt .... gibt ja keine fotos. und gemälde nur von adeligen

achja ... und deutsch sprechen die nicht gerade ... altdeutsch ist schwer verständlich

Kommentar von anima1998 ,

Aja wenn du wegen meinem Namen gedacht hast ich wäre ein Mädchen, "anima" bedeutet "Seele" auf Latein

Antwort
von Lumpazi77, 34

Bei Deiner jetzigen Inkarnation wurden Teile der Vergangenheit nicht gelöscht

Kommentar von anima1998 ,

Wenigstens jemant der mir nicht sagt wie schlecht es damals war xD

Kommentar von Lumpazi77 ,

Damals war das Leben mühevoller aber nicht schlecht.

Antwort
von Wissensdurst84, 34

Dejavu

Kommentar von anima1998 ,

Wenigstens jemant der mir nicht sagt wie schlecht es damals war xD

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Warum auch, deine Frage war nicht darauf gerichtet.

Kommentar von anima1998 ,

Danke du hast den Sinn verstanden Boah die anderen Diskutieren da irgehtwas mit Zeitreisen obwohl ich das nie zur debatte gebracht habe.

Antwort
von CauseImBored, 44

Pubertät. :)

Kommentar von anima1998 ,

Hat nix damit zu tun das hatte ich auch schon als ich ganz klein war.

Kommentar von CauseImBored ,

Das haben auch viele Kinder. Mach dir da Gedanken drüber, wenn das mit 19 oder 20 noch nicht weg ist ;)

Kommentar von anima1998 ,

Das ist was anderes wenn du darüber nachdenkst aber es nie erlebt hast ich habe als Kind versucht wegzurennen um ein Minimalistisches Leben im Wald zu führen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten