Frage von Rice1902, 32

Ich den film house of wax sehen und wollte mal fragen ob der richtig schlimm ist weil ein Kumpel meinte der ist nichts für schwache nerven?

Antwort
von mastema666, 10

Kommt drauf an wie du "nichts für schwache Nerven" definierst und was du sonst so guckst. Ich würde den eher nicht als sonderlich heftig bezeichnen, eher fast schon (teils unfreiwillig) lustig, da gibt es imho ganz andere Kaliber (Hostel, Human Centipede, Grotesque, Martyrs und ähnliche...).

Hängt aber halt immer von der Sichtweise ab, als Horrorfan eher lachhaft, für den "typischen Rosamunde Pilcher Fan" dagegen wahrscheinlich schon richtig Hardcore^^

Antwort
von Peppi26, 17

Wie alt seid ihr denn? Ich liebe diesen Film und bekomme auch ab und zu gänsehaut dabei! Schlimm ist er für mich nicht aber ich habe auch eine Riesen Horrorfilm Sammlung und bin es gewohnt! Wenn es zu gruselig ist macht einfach aus!

Antwort
von Znorp, 15

Ach, kommt natürlich immer auf die Person an, ich fand das war eher ein Thriller anstatt ein Horrorfilm. Wirklich empfehlenswert ist der Film trotzdem nicht.

Antwort
von Kars036, 7

Der ist meiner Meinung nach nicht so Schlimm aber den würde ich wirklich empfehlen, ist einer meiner Lieblingsfilme

Antwort
von MarvinS2803s, 21

War ok zum anschauen aber wirklich gruseln tut man sich da nicht... Ist aber auch schon ne Weile her wo ich den geschaut habe. Generell Horrorfilme härtet man sich ja zimlich ab mit der Zeit :D

Antwort
von Augenbraun008, 13

Geht, da find ich texas chainsaw besser ist sogar ne wahre gegebenheit

Kommentar von uncutparadise ,

Ist ! Es ! Nicht !

Kommentar von Augenbraun008 ,

Da ist aber jemand gut informiert natürlich ist die Geschichte war Ed Gein hat aus Menschen Knochen Möbelstücke gemacht Und Der Schädel diente als Teller oder Becher: https://m.youtube.com/watch?v=uYgrH_bV4gU

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten