Frage von annalena7766, 86

Ich date Jemanden, aber habe keine richtigen Gefühle. Können sich diese noch entwickeln?

hey, ich bin 18 Jahre alt (w) und date zur Zeit Jemanden. Wir treffen uns häufig und haben auch schon rumgemacht. Ich kenne ihn aber noch nicht sehr lange (durch einen sehr guten Freund). Er könnte sich schon eine Beziehung vorstellen, ich jedoch nicht. Ich habe das Gefühl nicht richtige Liebesgefühle entwickelt zu haben, obwohl wir schon recht weit sind. Dies ist aber nicht nur bei ihm so. Im Allgemeinen kann ich mich nie richtig verlieben, weil ich immer Angst habe verletzt zu werden (wurde ich noch nie). Dieses Gefühl habe ich aber nur wenn es ernster wird. Ist das normal? Können sich die Gefühle noch entwickeln oder bin ich einfach zu Gefühlslos?? Mir gefällt was wir haben aber ich habe Angst ihm nicht die Gefühle zu geben, welche er für mich empfindet Vlt sollte ich noch erwähnen das ich zu 100% nicht lesbisch bin. Danke für die Antworten, Anna

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GreenyH, 33

Also wie du ja bereits sagtest kennt ihr euch noch nicht lange. Also müsst ihr euch noch richtig kennen lernen.
Auch wenn ihr schon mehr habt, heißt das nicht das gleich Gefühle kommen. Bei einem One-Night-Stand oder Affäre sind auch keine (oder seltenst) Gefühle im Spiel.
Ja es können sich natürlich noch Gefühle entwickeln. Sowie aus manchen jahrelangen Freundschaften plötzlich Beziehungen werden können.
Meistens brauchen Gefühle seine Zeit. Also mach dir darum keinen Kopf. ;)
Zu dem Fall das er für dich schon etwas empfindet -> dann schaltet einen Gang runter. Macht - wenn es für ihn ok ist - mehr Dinge als Freunde. So kannst du sehen ob sich bei dir noch Gefühle entwickeln. Denn mit ihm zu schlafen macht ihm nur Hoffnung wo vielleicht letztendlich keine ist.
Männer - auch wenn sie's nicht zugeben - sind auch verletzlich. Zumindest wenn sie verliebt sind. ;)

Antwort
von Leihla118, 34

Das habe ich auch bisher gehabt - ich hatte bisher 3 beziehungen und mir ist aufgefallen dass ich einfach die Liebe die man mir gab nicht zurückgeben kann. Leider kann ich dabei auch nicht viele Tipps geben. Das erste Mal dass ich mich richtig verliebt hab war vor zwei Jahren als ich mit dem Abitur anfing. Allerdings handelt es sich hierbei um Liebe auf dem ersten Blick und das ist ja nur erstmal oberflächlich und kann verfliegen,dennoch war ich so froh zu erleben,dass ich mich doch in Jemanden verlieben kann,wenn auch nur oberflächlich. Leider habe ich's mir dann mit dem Jungen versaut...Ich hoffe dennoch,dass ich eines Tages dazu fähig sein werde Jemanden richtig zu lieben und wünsche dir das genauso :)


Antwort
von bluber46, 40

Was bist du für ein Mensch? Mit jemanden rummachen, obwohl du weist das er mehr will und du wahrscheinlich nicht? Ich könnte das nicht, schon garnicht wenn ich die Person nicht lange kenne!

Kommentar von annalena7766 ,

ich fühle nicht gar nichts, aber wahrscheinlich nicht so viel wie er für mich. Ich habe die Hoffnung dass sich das noch ändert...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community