Frage von riotgoere, 56

Ich darf nicht so sein ich bin. Was tun?

Hey ihr da draußen^^!

Also ich habe immer wieder extremen Streit mit meinen Eltern, weil ich einfach so sein will wie ich bin. Ein Punk. Ich dröhne mich jeden Tag mit den Sex Pistols, Ramones, Misfits, Bad Religion, Dead Kennedys, NoFX, ZSK, WIZO usw. voll, ich will etwas in dieser "Gesellschaft" bewegen, will mich für Tiere und andere Menschen einsetzen und einfach irgendwie in Freiheit (soweit das hier möglich ist) mein Leben leben. Aber meine Eltern sind da total gegen. Naja, wenn ein Mädchen (14) sich die Haare abschneiden lässt, sie sich färben will, sich gegen den Rest der Welt stellen will, ist das natürlich komisch und was "besonderes", aber sie brauchen mir mein Leben doch nicht nochmehr vermiesen. Ich darf nichts. Außer Zuhause einigermaßen. Mein Zimmer ist voll mit CDs und Schallplatten von Punk Bands, die Wände sind quasi mit Postern tapeziert. Aber wenn ich einen Fuß nach draußen setzten möchte, ich könnte auf andere Menschen treffen, die schlecht von mir denken könnten (mir geht es am Ars*h vorbei was irgendwer von mir denkt!), muss ich fast genauso wie jedes andere Mädchen in meinem alter aussehen; hässliche Klamotten von H&M und Co, die, die ALLE haben. Die paar Bandshirts die ich sogar besitze ("harmlose" Bands wie AC/DC), darf ich nur in kombination mit "harmlosen" Sachen tragen. Da Bandshirts ja in sind, hebe ich mich kein bisschen ab. Aber genau das will ich ja. Allen zeigen, dass ich anders bin, ich selber/anders denke und nicht einfach anderen Leuten hinterherlaufe und es mir verdammt gut damit geht. Ich darf es nicht. Alle andern dürfen so sein wie sie wollen, nur ich nicht. Aber das "schlimmste" daran ist, dass meine Eltern (besonders meine Mutter) früher genauso waren! Meine Mutter erzählt mir immer was die alles hatte, welche Haarfarben, Schuhe,... All das, was sie hatte darf ich nicht. Endlich will ich mal irgendwas an meinem Leben geießen können und nicht so sein, wie andere mich gerne hätten. Ja, ich weiß, sie wollen eigentlich nur das beste für mich, aber so bewirken sie das komplette Gegenteil...

Naja...Weiß jemand wie ich das schaffe? Einfach nicht auf sie hören und einfach das machen geht nicht (bzw. die Sachen kaufen die ich gerne anziehen will), weil wir in sonem dummen Kaff im nichts wohnen...

Hoffentlich kan mir wer helfen^^. Danke schonmal im voraus!

Antwort
von haselnusskatze, 56

Eigentlich finde ich Leute, die sich um jeden Preis abheben wollen, tierisch ätzend.
Deine Beweggründe, deine Einstellung und wer du sein willst sind allerdings saugeil und du solltest das absolut durchziehen!! Bist vermutlich einer der wenigen wahren Punks, die es zur Zeit gibt und das finde ich stark!

Ich verstehe deine Eltern zwar schon (weil halt andere Generation, Kaff, ganz andere Sichtweisen), aber ich würde mich da durchsetzen. Shoppe einfach online und kaufe dir die Sachen dennoch.

Allerdings würde ich deinen Eltern auch aktiv zeigen, dass du dich für Tier- und Umweltschutz einsetzt und etwas positives erreichen willst. So sehen sie, dass du nicht nur Bock hast mit Regenbogenhaaren durch die Welt zu laufen, sondern diese Welt zu einem besseren Ort machen willst.

Bin voll bei dir und keep on rockin'! :>

Antwort
von Ostsee1982, 24

Das Leben besteht nicht nur daraus im warmen Kinderzimmer zu sitzen und politische Musik zu hören. Der überwiegende Teil bildet sich weiter, sitzt an der Uni, haben einen anständigen Abschluss und gehen arbeiten. Du bist 14 Jahre alt, du rebellierst, alles gut und recht. Politische Sichtweisen vertreten auch super aber dennoch solltest du nicht den Sinn für ein Weiterkommen im Leben verlieren und das besteht nicht darin als Assipunk besoffen am Bahnhof hängen. Ich bin mehr als doppelt so alt wie du, komme selbst aus der Szene. Auch du wirst noch erwachsen werden und musst dann eigenständig ohne Mutti für dein Leben aufkommen und im Arbeitsleben muss man sich zu einem großen Teil anpassen, an Grenzen und Regeln halten, genau das versuchen dir deine Eltern mit auf den Weg zu geben. Ich kenne selber Leute die haben diese extreme Rebellion seit ihrer Jugend straight durchgezogen, sind jetzt Ü30, Alkoholiker, HartzIV Empfänger und sitzen zum schnorren bei Wind und Wetter auf der Straße, finden das auch selbst längst nicht mehr cool aber schaffen den Absprung nicht mehr. Das ist nichts erstrebenswertes. Wo für den einzelnen die Grenzen liegen legt jeder für sich selbst fest. Punk sein besteht aus viel mehr als nur rebellieren und Anti alles.

Antwort
von Trollkeks, 49

Warum haben deine Eltern dir vorzuschreiben, was du trägst oder wie du denkst? Ich mag deine Einstellung und du solltest so bleiben wie du bist. Versuch mal deinen Eltern zu erklären, warum du Punk sein willst. Deine Gründe sind (meiner Meinung nach) sehr nachvollziehbar. Ich bin auch so.

Antwort
von SecretManga, 53

Du hast schonmal die richtige Einstellung zu Punk!
Du solltest mit deinen Eltern reden und fileicht ein paar alte Fotos von deiner mum rauskramen und ihr dann "möglichst erwachsen" deine Sicht vorstellen!
Du solltest nicht mit *ich will,ich will*
Anfangen.. sondern denen zeigen das du eine lebenseinstellung gefunden hast und dir sie wichtig ist
Aber das packst du schon zieh deine Meinung durch und lebt dein leben so wie du willst!
Du hast ja schließlich nur eins!
Viel glück

Antwort
von Dthfan00, 26

Du bist cool, 

Ich (15, ein junge) mache diese thema auch grad durch mit dem Punk

V.a. Das mit den springerstiefeln, der tartanbondagehose und den neonrosa haaren und dem iro stößt meinen eltern auf.

Sie ham mich vor die wahl gestellt ; entweder den "style" ablegen oder kein taschengeld mehr,

Erstens is Punk kein "style" sondern verdammt nochmal ne Lebenseinstellung und zweitens bin das ich, mit meiner eigenen vorliene.

Dass ich nich so bin wie alle andren und genauso wie du was verändern will das is halt nunmal so,

Cheers

Dthfan00

Ach ich habe eine Spastik in den beinen, noch ein grund dass ich anders bin und mich somit abheben will und punk bin

Kommentar von Dthfan00 ,

Ach, ich hab jz keine neonrosa haare mehr sondern blaue, wie du auf meinem Profilbild sehen kannst ;))

Hab mal ne. freundschaftsa nfrage gesendet, endlich noch ein DTH fan, recht haste

Cheers

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten