Dachte ich zu recht, mein Freund betrügt mich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da kannst du stark davon ausgehen, dass da mehr dahintersteckt als die beiden zugeben bzw als er zugibt. Es mag sein, dass du in dem Moment nicht angemessen reagiert hast die Reatkion deines Freundes ist aber noch weitaus seltsamer und auch völlig unangebracht. Alles was nicht passt wird binnen Sekunden gelöscht, blockiert, ignoriert. So führt man keine Beziehung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja...das hat man also von Eifersucht...ich kann ihn ehrlich gesagt verstehen.Bevor du ihn beschuldigst dich belogen und nur mit dir gespielt zu haben,hättest du ihn einfach mal wie ein halbwegs erwachsener Mensch normal darauf ansprechen sollen,dann hätte es sich vll geklärt...
Ihn jetzt über alle möglichen Chatportale oder ähnliches "anzuschreiben" und zu bedrängen machts nur noch schlimmer.Du hast dich jetzt entschuldigt und jetzt heißt es warten bis er auf dich zukommt...tut er das nicht,musst du das wohl akzeptieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, dumm gelaufen. So ein Zickentheater kenne ich noch zu gut. Ich hätte genau so reagiert wie Dein Ex. Kindische Eifersucht ist der Liebeskiller überhaupt. Lern damit zu leben und such Dir jemand anders. Vielleicht hast Du ja was gelernt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?