Frage von AndreaG, 13

Ich dachte, ich hätte Fersensporn. Jetzt hat der Arzt aber Knochenhautentzündung festgestellt. Bestrahlung beginnt erst in 1 Monat. Was kann ich selber tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Katharer, 13

Probier doch mal MSM Pulfer und 68%ige DMSO lösung aus. Je nach auslöser bist du dieses Problem gleich los ohne dich bestrahlen lassen zu müssen.

Diese beiden Mittel sind nebenwirkungsfrei und du entwikelst keine Toleranz oder Sucht und dazu kostet es zweimal nix.


Kommentar von AndreaG ,

Was sind MSM und DMSO- kann leider nichts mit den Abkürzungen anfangen. Gibt es das in der Apotheke- aber wieso dann kostenlos???

Kommentar von Katharer ,

MSM ist Organischer Schwefel. Hilft bei Entzündungen aller Art natürlich kommt es schon auf den Auslöser an. DMSO ist Dymetilsulfoxid. Lies am besten das DMSO Handbuch von Hartmut P. A. Fischer bevor du es anwendest. Du wirst begeistert sein. Es hat schmerzstillende, entzündungshemmende und wundheilfördernde eigenschnaften/wirkungen. DMSO kostet ca. 30 Euro für 1L. dies must du nur auf ca. 68-70% mit Destiliertem Wasser  verdünnen, in eine Sprühflasche geben und anwenden. Lies aber wirklich zuerst das Buch! Ich finde diese Lektüre gehört in jeden Haushalt.

Viel spass damit.

Antwort
von rotesand, 12

Hallo!

Erstmal gute Besserung!

Ich empfehle den Gang zum Apotheker, der sicher ein gutes Mittel weiß. Vllt. muss man den Fuß aber auch ruhig stellen, etwa mit einem Gips.. frage den behandelnden Arzt am besten auch nochmal!

Antwort
von linksgewinde, 8

Das kommt auf den Auslöser an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten