Frage von Universalworld, 45

Ich cheke es nicht!?

Hallo ! Ich blick da einfach nicht durch ! Einer sagt ja der andere nein dan wieder ja ist Privatkopie der andere wieder nein ! Was jetzt ? Man darf ja auf Streamcloud serien oder Filme anschauen ! Darf man auch mit dem Downloadhelper (Firefox Addon) Sich das auch kopieren und auf dem rechner anschauen ? Vorausgesetzt man gibt es nicht weiter oder verbreitet es weiter ! Sondern nur für sich selbst Privat offline auf dem Computer anschauen ! Darf man das ?

Ich Bedanke mich schon jetzt für jede Antwort !

Antwort
von schokocrossie91, 22

Es ist weder legal noch illegal, sondern die berüchtigte Grauzone. Tun sollte man es aber trotzdem nicht, da Leute wie du aktiv dem Produkt schaden.

Antwort
von alexbeckphoto, 3

Darf man auch mit dem Downloadhelper (Firefox Addon) Sich das auch kopieren und auf dem rechner anschauen ? Vorausgesetzt man gibt es nicht weiter oder verbreitet es weiter ! Sondern nur für sich selbst Privat offline auf dem Computer anschauen ! Darf man das ?

Nein. Du darfst dir nichts "kopieren" (und dazu zählt auch das runter laden), das aus einer rechtswidrigen Quelle stammt. 

siehe §53 UrhG

"Zulässig sind einzelne Vervielfältigungen eines Werkes durch eine natürliche Person zum privaten Gebrauch auf beliebigen Trägern, sofern sie weder unmittelbar noch mittelbar Erwerbszwecken dienen, soweit nicht zur Vervielfältigung eine offensichtlich rechtswidrig hergestellte oder öffentlich zugänglich gemachte Vorlage verwendet wird(...)"

Antwort
von Xaniera, 22

der download helper hilft ja so zu sagen die datei zu downloaden sprich er downloadet schneller also denke ich mal das man das auch nicht darf

Antwort
von felix936, 19

Nein, darf man nicht. Streamcloud ist (meine ich) auch schon eine Grauzone, weil man ja nicht für die Filme/Serien bezahlt. Aber weil es eben nicht dauerhaft auf dem PC speichert, ist es nur eine Grauzone.

Beim Runterladen (womit auch immer) tut man aber genau das: Man erstellt eine Kopie, eine zweite Datei auf dem eigenen Rechner, und umgeht damit das Kaufen eines Films/einer Serie. Das ist vollkommen unabhängig davon, ob man diese Kopie dann privat nutzt oder weiterveröffentlicht. (Das wäre dann schon die nächste Straftat.)

Bei gekauften DVDs darf man Kopien erstellen, um es beispielsweise auf nem iPad zu schauen, aber hier gilt dann nur zur eigenen privaten Nutzung.

Kommentar von Universalworld ,

Ah Ok ! Und was ist mit Aufnehmen ? Ich mein Bein Videorecorder geht das doch auch ?

Kommentar von felix936 ,

Auch nicht, weil du dadurch ja auch wieder ne feste Kopie erstellst und damit nachweislich den Film "unbezahlt sehen" kannst. ;)

Antwort
von Xaniera, 30

Das ist ein graues fenster sag ich mal, es ist nicht verboten filme im internet bei z.B streamcloud anzugucken, solange du sie dir nicht herunter lädst.

Kommentar von Universalworld ,

Downloadhelper adonn zum Privatengebrauch ?

Kommentar von alexbeckphoto ,

nein, weil die Quelle Illegal ist. 

Erlaubt sind Privatkopien nach §53 UrhG aber nur bei einer legalen Quelle.

"Zulässig sind einzelne Vervielfältigungen eines Werkes durch eine natürliche Person zum privaten Gebrauch auf beliebigen Trägern, sofern sie weder unmittelbar noch mittelbar Erwerbszwecken dienen, soweit nicht zur Vervielfältigung eine offensichtlich rechtswidrig hergestellte oder öffentlich zugänglich gemachte Vorlage verwendet wird. (...)"

Kommentar von felix936 ,

Graues Fenster? Gibt es die Formulierung? :P

Kommentar von Xaniera ,

nein xD  mir ist nur nicht das richtiege wort eingefallen :3

Kommentar von felix936 ,

Okay, klang mir nur so komisch, aber sicher war ich mir dann doch nicht. :D Grauzone. ;)

Kommentar von Xaniera ,

okay :D haha danke ^^ 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten