Frage von againstreality, 136

Ich brauche Whatsapp eigl garnicht?

Nun heutzutage hat ja eigl fast jeder Whatsapp, aber ich habe das Gefühl ich brauche es nicht. Niemand schreibt mir. Ich bin 16 und der einzigste Kontakt übers Internet läuft mit meiner Mutter. Ab und an (so alle 6 Monate) schreibt mal ein alter Freund, aber die verlieren nach 1-2 Tagen das Interesse und schreiben macht dann auch keinen Spaß mehr. Ich Sitze nur daheim, habe keine wirklichen Freunde. Es tut mir weh da zu sitzen, zu hören, wie andere erzählen, wenn sie jz schon wieder kennengelernt haben und mit welchen Jungs/Mädchen sie jz schreiben oder wie das letzte Wochenende war.

Antwort
von Wandkosmetiker, 22

Lass dich nicht so verrückt machen wenn andere prahlen wieviel Leute sie kennen. Nicht jeder WA oder FB Kontakt ist wirklich ein Freund. Ganz im Gegenteil . Die meisten werden lediglich auf eine Statistik reduziert, die den eigenen Sozialstatus pimpen sollen.Zu sagen hat man sich meistens nichts,sondern beschränkt sich hauptsächlich auf den Austausch sinn und -inhaltloser Belanglosigkeiten und Idiotenfilmchen. Ich kenne eine Menge Leute die fast nur noch virtuelle "Freunde" haben, und in Wirklichkeit einsam wie sonst was sind. Suche dir deine Sozialkontakte lieber in realem Umgang von Mensch zu Mensch. Daraus ergibt sich die mediale Kommunikation von ganz allein.  

Antwort
von XBlueKilla2004X, 37

Kann dich gut verstehen, vielleicht solltest du im Netz nach Leuten schauen die die selben Interessen verfolgen wie du, sei es musik, spiele, videos, kunst etc. Und nicht unbedingt Whatsapp benutzen sondern auch andere Apps ausprobieren wie Instagram wo man auch anonym unterwegs sein kann.

Antwort
von sozialtusi, 82

Whatsapp ist doch lediglich ein Kommunikationsmittel wie jedes andere auch. Man klärt flott was und gut ist.

Macht man mittlerweile daran fest, wie beliebt jemand ist, wie oft und lange man mit anderen schreibt?

Antwort
von warlockjw, 55

Ich glaub, Du solltest dringend mal unter die Leute gehen :) Einfach mal mit dabei sein und Spaß haben. 

Die meisten Klassen haben bei Whatsapp eine Klassengruppe, lass dich da doch mal rein adden, dann bekommst Du vlt auch mehr mit, wenn sich die Leute wieder mal treffen und kannst mitgehen.

Viel Glück noch.

MFG Warlock

Antwort
von Mackenzie27, 17

Es gibt ja auch Klassengruppen,in die du hinzugefügt werden kannst.Wenn die dich da nicht reintun,dann hau Whatsapp runter.Wenn jemand etwas wichtiges zu sagen oder fragen hat,dann kann er dich ja anrufen oder dir per Sms schreiben.

Antwort
von TorDerSchatten, 48

Es gibt keinen Zwang, diese App installiert zu haben. Hau WhatsApp von deinem Handy runter und du hast Ruhe.

Antwort
von xthelorenz, 18

Geh auch mal fort, das ist ganz wichtig. Man ist viel mehr eingebunden und die Leute mögen einen oft mehr als man glaubt (:

Antwort
von MindShift, 43

Du musst einfach extrovertierter werden. Hör auf, dran zu glauben dass das Leben dich bestraft oder so. Steh auf und lern Leute kennen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten