Frage von SpringFairy, 124

Ich brauche neuen Lesestoff, was könnte ihr mir empfehlen :D?

Hallo,

ich lese sehr viel und gerne, bevorzugt Jugendbücher: Dystopie, Fantasy, Drama... es sollte immer ein bisschen Romantik dabei sein, was aber auch nur Nebensache sein kann. Aber da ich da schon ganz schön viel durchhabe, ist es inzwischen schwer für mich da noch etwas Gutes, zu finden. (Die Verratenen von Ursula Poznanski, Gelöscht von Teri Terry, Gebannt von Veronica Rossi, Die Beschenkte von Kristin Cashore, Obsidian von Jennifer L. Armentrout, Touched von Corrine Jackson, Die Sache mit Callie und Kayden von Jessica Sorensen... und viele mehr, habe ich schon gelesen. :D Gerne auch etwas wie Das also ist mein Leben von Stephen Chbosky oder Mein Herz und andere schwarze Löcher von Jasmine Warga.)

Gerne lese ich auch mal etwas von Jane Austen, Emily Brontë, Charlotte Brontë, Charles Dickens, George Orwell...

Oder etwas wie: Tagebuch der Anne Frank, Schindlers Liste, Nackt unter Wölfen, Der Junge im gestreiften Pyjama, 28 Tage lange...

Und ab und zu lese ich auch mal einen Thriller/Horror, zum Beispiel von Stephen King, Sebastian Fitzek, Cody McFadyen, Jussi Adler-Olsen...

Und da mein SUB sich nun dem Ende zu neigt und ich weder, wenn ich online suche oder in den Buchladen gehe, fündig werde. Bin ich dringend auf der Suche nach neuen Büchern und wollte euch mal fragen, was ihr mir empfehlen könnt.

Danke im Voraus für eure Antworten. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Feebruar, 61

Huhu,

vielleicht Trilogien wie "Tinten", "Silber", "Ugly", "Ich weiß, was du letzte Nacht geträumt hast", "liebe geht durch alle Zeiten ", "Panem", "Amor", "Göttlich verdammt" , "Tochter der Tryll", "Firelight" oder "Zeitenzauber".
Romane wie "Bevor ich sterbe", "Eine wie Alaska", "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", "Die Bücherdiebbin", "Der Joker", "Virtousity" oder "Das Glück eines Sommers".
Zu guter letzt: Reihen wie "Lockwood & Co", "Selection", "Shadow Falls Camp", "Dunkle Mächte" oder "Gegen das Sommerlicht" und Folgebände der Sommerlichtserie.

Ich hoffe, es ist was Passendes für dich dabei. Damit wünsche ich dir schon einmal ganz viel Spaß beim Lesen.

VG

Kommentar von SpringFairy ,

Vielen Danke. Da sind wirklich ein paar Bücher dabei, die ich noch nicht kenne. :)

Kommentar von Feebruar ,

Kein Problem, gern geschehen.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Wir haben ja einen ziemlich ähnlichen Geschmack. Firelight kenne ich zum Beispiel auch und fand das mal ganz abwechslungsreich

Antwort
von lesonax, 42

Also meine Lieblingsbücher sind die bänder von dem Buch 'Selection' und das Buch 'das Juwel - die Gabe' habe ich auch schon mehrmals gelesen.

Oder wie wäre es mal mit 'Tribute von Panem'?

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Kommentar von SpringFairy ,

Danke für deine Antwort, leider kenne ich die Bücher schon. Dennoch danke. :)

Antwort
von MontyReiter, 53

Probier doch mal:
-Die Rebellion der Maddie Freeman/Maddie-der widerstand geht weiter/ Maddie-immer das Ziel im Blick
-Splitterherz/Scherbenmond/Dornenkuss
-Nach dem Sommer/Ruht das Licht/ In deinen Augen/ Schimmert die Nacht
-Cassia&Ky
-Kyria&Reb
-Love you, hate you, Miss you ~ Elizabeth Scott
-Love is a miracle ~ Elizabeth Scott
-Selection 1-4 + Storys 1-2 ~ Kierra Cass
-Schmetterlings Schatten ~ Veronika Bicker
-Schneewittchenfalle ~ Krystyna Kuhn
-Aschenputtelfluch ~ Krystyna Kuhn
-Dornröschengift ~ Krystyna Kuhn
-Märchen Mord ~ Krystyna Kuhn
-Puppenrache ~ Manuela Martini
-Sommerfrost ~ Manuela Martini
-Sommernachtsschrei ~ Manuela Martini
-Nixenjagd ~ Susanne Mischke
-Rosengift  ~ Susanne Mischke
-Waldes Ruh ~ Susanne Mischke
-Zickenjagd ~ Susanne Mischke

Zwischendrin sind teilweise Romane  die finde ich eigentlich auch ganz gut aber ich weis nicht ob das das ist was du suchst. Kannst sie dir ja mal anschauen ob dir nicht doch was gefällt.

Das wäre so ein kleiner Ausschnitt aus meinem Bücherschrank :D falls du noch mehr Ideen brauchst melde dich.
MontyReiter

Kommentar von SpringFairy ,

Vielen Dank. Einige Bücher davon kenne ich schon, vor allem die Ersten paar die du aufgezählt hast (Nach dem Sommer und die Folgebände finde ich so wundervoll). Aber die anderen Bücher werde ich mir mal genauer anschauen, Dankeschön. :)

Kommentar von MontyReiter ,

Ich liebe diese Bücher auch! Ich hoffe es ist was schönes dabei für dich!

Antwort
von Russpelzx3, 51

Shadow Falls Camp, Delirium, Feed - Viruszone, Auge um Auge, Warrior Cats, Mein Sommer nebenan, Bevor ich sterbe, Herr der Ringe, Seelen, Alica und die dunkle Königin, Elfenkuss, House of Night. Oder lies doch sonst auch mal Manga :)

Kommentar von SpringFairy ,

Vielen Danke. Die meisten Bücher kenne ich zwar schon, aber ein paar auch nicht. :) Meine Zeit, in der ich Mangas lese, habe ich eigentlich erst vor ein paar Jahren hinter mich gelassen, da lese ich nur noch ganz selten etwas. :)

Kommentar von Russpelzx3 ,

Aber bei Manga gibt es dann für dich ja inzwischen unglaublich viele neue Sachen:)

Kommentar von SpringFairy ,

Sehr wahrscheinlich, ich werde wohl demnächst mal wieder ein bisschen bei den Mangas stöbern. :)

Kommentar von Russpelzx3 ,

Wenn du da Tipps hättest, wäre ich zur Stelle :D

Antwort
von MeliS1998, 27

Feder im Sturm: Meine Kindheit in China von Emily Wu (über die Zeit um 1970 in China, als Maos Kommunisten das Land ins Chaos stürzten)

Kommentar von SpringFairy ,

Danke, das Buch hört sich wirklich interessant an.

Antwort
von elecil, 48

- Elantris von Brandon Sanderson

- Mistborn-Reihe von Brandon Sanderson (auf Deutsch heißen die Nebelgeboren; die ersten drei Bücher, angefangen mit "The Final Empire" sind sehr gut, die nächsten drei Bücher sind nicht so gut wie die ersten drei)

- Fangirl von Rainbow Rowell (ihre anderen Bücher sind auch gut)

- Cinder  Marissa Meyer (da gibt es mehrere Bücher in der Reihe, Cindeer ist das 1.)

- Der Name des Windes von Patrick Rothfuss (1. buch einer Trilogie; das 2. englische Buch wurde in 2 deutsche Bücher übersetzt; das 3. Buch ist noch nicht draußen)

- Little Brother von Cory Doctorow (es gibt sogar ein 2. Buch - Homeland - aber das ist nicht so gut wie das erste)

- Ready Player One von Ernest Cline

- Love Letters To The Dead von Ava Dellaira

- Der Alchimist von Paulo Coelho

- Die Schatten von London von Maureen Johnson (eine Trilogie, es gibt alle drei Bücher schon auf Deutsch)

Ein paar von den Büchern gibt es nur auf Englisch; da musst du halt schauen, ob es die auch auf Deutsch gibt, bzw. viele von denen sind auf Englisch besser (jedenfalls die von Brandon Sanderson sind auf Englisch besser).

Kommentar von SpringFairy ,

Vielen Dank. Da sind einige interessante Bücher dabei. Und wenn du sagst, dass sie auf Englisch besser sind, werde ich sie dann wohl auch eher auf Englisch lesen. :)

Antwort
von healey, 29

Zwei tolle Bücher die man gelesen haben sollte : Gudrun Pausewang " Die Wolke " und Morton Rhue " Die Welle " !

Kommentar von SpringFairy ,

Danke. Die beiden Bücher kenne ich aber schon - sind wirklich gute Bücher, vor allem Die Welle. Aber dennoch danke für deinen Vorschlag. :)

Antwort
von Luakeyn, 32

Probier doch mal das Scherbenmädchen von Liz Coley... das könnte dich sehr interessieren :)

oder Starlieght Blues von Antje Babendererde

Kommentar von SpringFairy ,

Danke, ich werde mir die Bücher mal genauer anschauen. :)

Antwort
von PalinaFafnir, 37

Ließ doch einfach Bücher auf wattpad, ist kostenlos & Privatpersonen schreiben bücher. Da sind wirklich richtig schöne dabei und du kannst den Inhalt auch filtern nach z.b. fantasy oder so ;) LG

Kommentar von elecil ,

Die meisten "Bücher" auf Wattpad sind ziemlich schlecht; da muss man schon lange suchen, um auf ein gutes Buch zu stoßen, und die sind dann auch nicht sooo toll. Bei den meisten ist Rechtschreibung/Grammatik sehr schlecht und sie haben meistens keinen oder fast keinen Plot.

Kommentar von SpringFairy ,

Danke für deine Antwort, leider bin ich auf Wattpad nie wirklich fündig geworden (außer ganz wenigen Ausnahmen). 

Antwort
von Nele2o17, 40

Hallo,

ich empfehle dir alle Bücher von Michael Robotham,

von Chris Carter: Der Totschläger

Jugendbücher: Gedisst und Braune Erde und Das Ende der Welt von Daniel Höra

Kommentar von SpringFairy ,

Vielen Dank. :) Ich werde mir die Bücher mal anschauen - ich glaube Der Totschläger von Chris Carter liegt sogar zu Hause bei meiner Mutter rum, da kann ich dann ja mal rein schnuppern. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community