Frage von anomay, 63

Ich brauche meinugen was ich tun soll?

Ich bin 15 jahre alt&frage mich ob es sich noch lohnt zu leben? Als ich 7jahre alt war habrn meine älteren geschwiester mich angefangen zu schlagen ohne grund meine mama hat nie was dazu gesagt&meine vater wusste es nicht bis jetzt noch schlagen die mich&meine mama gibt mir die schuld meine Eltern streite & ignorieren sich auch nur noch wie kleine kinder&lassen ihre wut an uns raus ich halt es nicht mehr aus ich hab nicht wirklich freunde und darf mich auch nicht mit denen treffen.ich hab einfach keine person im leben die mir was bedeutet.Ich haue mir immer mit Gegenständen gegen den kopf damit ich das Gefühl hab das es auf hört och weiß einfach nicht mehr was ich machen soll

Antwort
von Franklila, 29

Es ist gerade schrecklich! Aber denk mal daran... Das Leben geht weiter. Du wirst erwachsen werden, dann weit weg ziehen, heiraten und dir später Freunde suchen können, in kreisen, die du jz noch gar nicht kennst! 

Bitte lies dir das Buch 'der Bankräuber' von Damaris Kofmehl durch. Ihm ging es ähnlich wie dir! Wirklich!

Antwort
von Princepessa2000, 11

Geschwister sind meisten so, die können einen einfach so verprügel aus lust und laune. Es gibt Menschen die interessieren sich nicht für ihre Kinder, was sie tuen und was mit ihnen passiert. Das Leben ist nicht immer einfach, man hat immer mal stress mit den Eltern, ich streite mich auch oft mit meiner mam wegen Kleinigkeiten und hab mich gefragt ob das Leben einen Sinn macht.

Mich motiviert weiter zu machen, indem ich Ziele habe, zum Beispiel möchte ich mal die Welt bereisen, das und jenes probieren und mal von meiner Familie wegkommen (ich weiß das klingt asozial, aber jeder möchte mal mindestens für ne Zeit etwas ohne Familie machen). Ich möchte Leben und all diese Dinge erleben, wenn ich vorher strebe war mein Leben nicht erfüllt.

Man weiß nicht was nach dem Tod passiert, vielleicht landet man in Hölle oder Himmel oder man irrt als Geist umher,... . Aber sterben wegen solchen Kleinigkeiten lohnt sich echt nicht.

Du bist bald Volljährig und wenn deine Familie so ist wie du geschrieben hast, kannst du ja wegziehen, dein eigenes und besseres Leben aufbauen.

Aber vergiss nie, Leben ist unbezahlbar und es gibt viele wunderschöne Dinge auf der Welt die man sehen, fühlen, hören,.. kann.

Denk drüber nach. Aber sterben ist keine Lösung

Antwort
von ItsAnni, 44

Du hast dein Leben doch noch vor dir. Lass dir vom Jugendamt helfen. Ich wünsche dir ganz viel Glück! 

Antwort
von Pahana, 22

Rufe die Kinder-und Jugendhilfe an 0800/1110333....kostet keine Gebueren. Die helfen dir weiter. Auch jetzt kannst du dort anrufen!

Antwort
von max230, 23

Hmmm sehr schwierig zuerst

1. leben lohnt sich immer musste is selbst vor kurzem lernen also glaub mir .
2. was hältst du davon zu jugentamt zu gehen vieleicht hilft das .

Kommentar von anomay ,

Ich hab angst dort ihn zugehen ich hab kleine geschwiester&ich weiß nicht was dann alles passiert.Ich will nicht die jeniege sein die auch den ihr leben kaputt gemacht hat 

Kommentar von max230 ,

aber irgentwass musst du wohl tun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten