Frage von FelixU07, 65

Ich brauche Hilfe in Mathe. Wie berechnet man das, siehe Bild?

Ganzrationale Funktion zweiten Grades

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 16

ich denke mal , dass die Parabel g gesucht wird;

g(x) = ax²+c  weil  P(1 ; f(1)) und Q(-1 ; f(-1)) die gleichen Funktionswerte haben, fällt bx raus.

dann gilt noch wegen rechtw. schneiden;

g '(1) =  - 1/f '(1)

damit und mit P kannst du a und c bestimmen.

Antwort
von iokii, 17

Die Lösung steht da doch schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten