Frage von banana1302, 44

Ich brauche hilfe in Biologie, schreibe morgen einen test über photosynthese?

Hallo! Kann mir bitte jemand die Photosynthese in eigenen Worten erklären? Wäre echt superlieb, danke :((

Antwort
von DeanThunderwolf, 35

Bei der Photosynthese produzieren Pflanzen aus Wasser, Kohlenstoffdioxid und Lichtenergie den Zucker Glucose und Sauerstoff.Die Photosynthese läuft in den Chloroplasten der Blätter ab.Sauerstoff ist im Rahmen der Photosynthese nur ein Abfallprodukt.

Reicht das, oder genauer?

Mfg

Kommentar von DeanThunderwolf ,

Anhand des Dankeschöns schätze ich mal, dass es ausreichnd ist. Viel Glück bei deinem Test morgen!

Kommentar von banana1302 ,

Danke, das ist ziemlich gut beschrieben, aber eine Sache verstehe ich noch nicht ganz: Warum haben wir wenn es dunkel ist Sauerstoff? Und warum haben wir im Herbst und Winter Sauerstoff? :) hehe bitte halte mich nicht für doof, aber ich bin ne 0 in Bio

Kommentar von DeanThunderwolf ,

Ich bin mir nicht zu 100% sicher, aber ich glaube, dass die Pflanzen den Sauerstoff eine Zeit lang speichern können.

Kommentar von DeanThunderwolf ,

Hier ist noch die allgemeine Formel der Photosynthese:

6 H2O    +    6 CO2    +    Licht    =    6 O2    +    C6H12O6
Wasser + Kohlenstoffdioxid + Licht = Sauerstoff + Glucose 

H2O = Wasser 
CO2 = Kohlenstoffdioxid 
O2 = Sauerstoff 
C6H12O6 = Glucose 

Kommentar von MuscleMind ,

wir haben selbstverständlich auch nachts sauerstoff:) es wir nachts nicht produziert, aber da den ganzeb tag sauerstoff "produziert" wird, befindet sich immer genug in der atmosphäre:) und im herbst/winter wird auch sauerstoff durch die immergrünen pflanzen prduziert (Tannen,Fichten Nadelbäume eben).

Kommentar von MuscleMind ,

und pflanzen können den sauerstoff nicht speichern. wenn er produziert wird, wird er "ausgestoßen".

Kommentar von DeanThunderwolf ,

Danke für die Verbesserung, ich hab keine Ahnung wo ich das aufgeschnappt habe ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten