Frage von Mihelalovesary, 94

Ich brauche hilfe er hat schluss gemacht :( was kann ich machen?

Also...Im Internet nach Rat zu fragen wo ich gerade die Person die ich über alles liebe verloren habe ist nicht einfach aber ja..Zu der sache ich bin 21 und mein Freund war 23 und er sieht so verdammt gut aus aber ich war seine erste Partnerin und auch die erste mit der er Sex hatte. Er hätte Sex mit so vielen Frauen haben können sogar meine Freundinen haben sich betrunken auf ihn gestürzt und er hat immer abgeblockt weil er der Typ is der meint man soll auf richtige Personen warten und nicht durch die Welt vögeln. Er ist also der netteste treueste und lustigste Kerl eigentlich. Nun zum Problem mein freund mag keine schlampen er versteht nicht wieso mädchen bzw frauen so billig sind und mit so vielen männern schlafen und er solche Frauen verabscheut und nie mit einer zusammen sein könnte die soviele partner hatte. Ich hab ihm weil ich weiß wie er denkt nichts davon erzählt wie viele ich hatte weil er sonst sofort schluss gemacht hätte er sagt mir immer wie froh er wäre eine gefunden zu haben die normal ist. Also es war ein Abend wo wir Feiern gehen wollten er trinkt auch keinen Alkohol und gar nichts er ist der perfekte Freund! Er war bei mir und ich ging kurz einkaufen und eine Freundin von mir hat mit ihm geredet und ihm von meiner Vergangenheit erzählt und über meine Liste..Ja klingt doof aber ich habe eine Liste. Naja egal er hat die liste dann gesehen und als ich dann zurück vom einkaufen war ist er einfach voller wut gegangen und hat sich dann nicht mehr gemeldet. Es waren 20 typen mit denen ich was hatte und mit 10 davon hatte ich sex. Er hat mich dann gebeten alle meine Sachen von ihm zu holen und dass er nich niewieder sehen will weil er mir nicht mehr in die Augenschauen kann. Er dachte ich wäre normal und er hat geweint weil er sich in mir so gettäuscht hat er hat nach 3 Jahren die beziehung beendet und ich bin am boden weil ich niemehr so einen anständigen netten respektvollen und attraktiven jungen kennenlernen werde :( also mädchen spart euch für einen Normalen typen auf und lasst euch nicht von der Vergangenheit zurückholen Jetzt stehe ich alleine da hab die liebe meines lebens verloren nur weil ich damals so eine h...War ich bereue es so sehr. Glaubt ihr ich könnte etwas tun um ihn wieder zu kriegen?

Antwort
von Marco350, 20

Könnte es sein das deine Freundin eifersüchtig War und ihn für sich haben will. Sie wusste wie er reagiert. Davon bin ich überzeugt. Wenn er einfach so geht hat er dich nicht geliebt denn liebe heißt auch verzeihen .ohne reden einfach gehen sagt viel aus. Ich möchte dir keine falschen Hoffnung machen. Lass ihn gehen. Du bist noch jung und wird einer kommen der deine Vergangenheit akzeptiert und dich trotzdem liebt. Liebe des Lebens ist in deinem alter noch nicht absehbar.du wirst wieder einen netten jungen kennenlernen da bin ich mir sicher. Kennst du seine Vergangenheit? Ich vermute er hat dir was vorgegaukelt sonst wäre er ein ein spätzünder. Beobachte deine sogenannte Freundin ob sie versucht ihn sich zu angeln dann hast du die Antwort und kannst zurückschlagen denn sie hat bestimmt auch eine Vergangenheit.dir werden in deinem leben noch so viele Männer über den Weg laufen. Kopf hoch! 

Mfg

Antwort
von MagicalMonday, 33

Na ja, er ist jetzt halt erst mal in seinem Vertrauen erschüttert. Immerhin hattest du, als du 18 warst, schon mit 20 Kerlen was gehabt, wie du schreibst. Das ist ja nun tatsächlich nicht gerade wählerisch und genau das Gegenteil von dem, was er an dir so toll fand.

Gib ihm etwas Zeit sich zu fangen, und dann redet ihr mal in Ruhe. Dabei sollte das Hauptargument sein, dass es doch um die letzten drei Jahre und um die Zukunft geht. Nicht um das, was davor war.

Ob sich sein Bild von dir wieder ändern wird, bleibt dann abzuwarten.

Kommentar von Mihelalovesary ,

Genau das is es er hat gesagt ich bin nicht das mädchen in das er sich verliebt hat sondern eine abgenutze die kein normaler Junge mehr will er hat jetzt endgültig den Kontakt gestoppt und will mich niemehr sehen und meinte er findet vl noch eine Normale ;( ich will nicht mehr er is alles für mich 

Antwort
von Feliii97, 8

Wenn ich mich auch mal einhaken darf:Meiner Meinung nach ist das der anfängliche Schock. Er hat damit nie gerechnet und ist wahrscheinlich ziemlich enttäuscht,dass er das von einer Freundin und nicht dir selbst erfahren hat. Ich glaube es ist am besten,ihn erst einmal in Ruhe zu lassen,so schwer das auch sein mag. Lass ihn darüber nachdenken und er wird schon von ganz alleine merken,dass du ihm fehlst. Schließlich war das ja einmal und während euer Beziehung warst du treu,das sollte ihm bewusst werden.setzt euch in einem ruhigen Moment zusammen und sprecht darüber,wenn ihr beide euch von eurer Vergangenheit sozusagen "freigesprochen" habt und er merkt,dass du dich wirklich verändert hast,dann wird das schon wieder werden.

Also weiterkämpfen!

Und wenn nicht,dann ist das wirklich ein dämlicher Typ mit einem dämlichen Grund eine 3-jährige Beziehung einfach so hinzuwerfen.

(Keine Wertung,nur meine Meinung)

Antwort
von moose1312, 7

Also, das du gelogen hast, war natürlich klar uncool. Aber verstehen kann ich das natürlich schon. Warum denn schlafende Hunde wecken...Fakt ist aber, das man seine Erfahrungen machen sollte. Auf Anhieb funktioniert es zu 90% sowieso nicht mit der/dem Ersten. Man sollte sich schon ein bisschen die Hörner abstoßen. Du kannst nicht sagen "Döner ist dein absolutes Lieblings essen", wenn du bisher nichts anderes probiert hast. Dein Exfreund macht sie gerade zum Affen, er wird auf die nächsten 19 Frauen "auch" reinfallen, und darf dann mal Nr. 21 erklären, wie unbefleckt er doch ist. Notfalls konvertiete zum Islam, da bist du nach dem Eintritt in die Religion "Unbefleckt"...warum auch immer...nicht gerade meine Religion. :D

Antwort
von AnglerAut, 25

Was deine Vergangenheit angeht, sehe ich nichts, was man dir jetzt irgendwie vorwerfen könnte. Aber du hast ihm halt ins Gesicht gelogen und das 3 Jahre lang.

Vielleicht verzeiht er dir, wahrscheinlich eher nicht. Aber du solltest nicht damit hadern, was du vor ihm getan hast, sondern, warum du deinen perfekten Partner so anlügen musstest.

Kommentar von Mihelalovesary ,

Er mag eben keine Schlampen bzw mädchen die schon viele hatten und sich auf mehrere eingelassen haben er sagt einmal wechselhaft immer wechselhaft er ist eben ausländisch erzogen ist ausbildungsmäßig und berufsmäßig mit beiden beinen im Leben jeder mag ihn er ist nett denkt nicht nur an das eine ist total lustig und nur weil ich damals so eine hoe war ist alles kapput..

Kommentar von Marco350 ,

Lass ihm seine Meinung der typ isn Arsch

Kommentar von xVTSx ,

Dann lässt er sich ja jetzt auch mit mehreren ein zwangsweise D:

Antwort
von 2602Janine, 44

Also ich finde das lächerlich. Wieso stört ihn deine Vergangenheit? Das was du in deiner Vergangenheit gemacht hast, kann ihm doch total schnuppe sein. Wichtig ist, dass du jetzt treu bist/warst. Ich finde seine Reaktion total übertreiben und kindisch. Das sollte dir auch bewusst sein. Das was du früher getan hast, mag nicht so die feine englische Art gewesen zu sein, aber wenn du dich geändert hast und das alles wirklich deiner Vergangenheit angehört, ist seine Reaktion einfach nur lächerlich. Er hat ja an dir geliebt, wie du während eurer Beziehung warst. Niemand kann einem vorwerfen, was man vor einer Beziehung getan hat. Das sollte ihm klar sein!

Antwort
von ArenCaven, 8

Naja was soll man sagen, selbst Schuld? Karma? Ironie des Schicksals? Es gibt so viele schöne Begriffe dafür. Aber es ist schön, dass du wohl gelernt hast wozu manches verhalten führen kann. Lerne daraus und gewinne dadurch vielleicht Charakter.

Antwort
von PERFEKTi0NiSTiN, 37

Es ist doch deine Vergangenheit.. Ihm Endeffekt kann ihm das was vor euch war egal sein, aber Na gut... Direkt eine 3-jährige Beziehung wegzuschmeißen wegen sowas ist kindisch.
Rede nochmal mit ihm !!

Wenn er dich liebt kommt er zurück!
Niemand kann die Vergangenheit ändern &' es ist auch nicht schlimm was du gemacht hast. Man ist jung und sammelt Erfahrungen, soll man wie eine Nonne leben?..

Kommentar von Mihelalovesary ,

Er meint man kann seinen spaß haben muss sich als frau aber nicht wie die letze h... Benehmen und 20 sind ihm zu viel und es wiedert ihn an wenn er mich sieht hat er gesagt :(

Kommentar von PERFEKTi0NiSTiN ,

Aber man kann doch nichts daran ändern, klar sind 20 Seehr viele Männer, aber anscheinend hat es dir ja nichts ausgemacht.. Und wie gesagt, ES WAR EINMAL.
Das geht ihn eigentlich gar nichts an und ist kein Grund um dich zu verlassen.
Wenn du ihn liebst und treu bist ist doch alles tutti. Mach ihm das klar.

Kommentar von Mihelalovesary ,

Ihm muss man treu sein weil sowas gibt es nicht mehr fast alle denken nur an das eine und sein erster satz war warte solang wie du willst es is nicht das wichtigste solang er mich hat und er ist einfach so ein guter Mensch nur er verabscheut aus irgendeinem grund frauen die mehrere männer hatten damit kommt er nicht klar..

Kommentar von PERFEKTi0NiSTiN ,

Wenn er fest davon überzeugt ist, kannst du nichts tun.. Die Meinung wird er nicht ändern .. Versuch es trotzdem mit ihm zu reden

Antwort
von asdhagfshasdhh, 32

Ich glaube du kannst da nichts mehr tun. Es kommt jetzt auf dein Freund an ob er es akzeptieren kann oder nicht immerhin hast du ihn angelogen. Aber seine Reaktion ist etwas übertrieben.


Kommentar von Mihelalovesary ,

Muss ihn wohl aufgeben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten